GameStar.de
› The Division: Hungry Hog – Was taugt das hungrige LMG?
division-hungry-hog-ansicht

The Division: Hungry Hog – Was taugt das hungrige LMG?

Bei The Division stellen wir das Leichte Maschinengewehr Hungry Hog vor. Dieses zählt zu den neuen benannten Waffen des Updates 1.2.

Bisher haben keine Waffen-Balance-Änderungen bei The Division stattgefunden. Die neuen Ausstattungssets des Konflikt-Updates sollen den Fokus nun aber auch auf anderer Waffengattungen lenken. So ist das Set „Einsamer Held“ speziell für Schrotflinten und Leichte Maschinengewehre vorgesehen.

Ein Kandidat hierfür ist das neue benannte LMG „Hungry Hog“. Lohnt es sich, nach dieser Wumme Ausschau zu halten?division-hungry-hog

Das macht Hungry Hog in The Division aus

Ihr könnt Hungry Hog weder bei Händlern erwerben noch an der Crafting-Station anfertigen. Ihr erhaltet es als Zufallsdrop von Elite-Gegnern mit Eigennamen. Eine häufig genannte Quelle für das LMG sind die Gegner in der Dark Zone. Es gibt aber auch vereinzelte Berichte, dass diese Waffe außerhalb der Dark Zone in den täglichen Missionen im Challenge Mode gesichtet wurde.

Die Hungry Hog kann 500 Schüsse pro Minute abfeuern und hat eine Basis-Magazingröße von 100. Die Stats sehen wie folgt aus:division-hungry-hog-stats

Da es sich um eine benannte Waffe handelt, könnt Ihr der Hungry Hog keine anderen Waffenskins anlegen. Ebenso fix sind die Talente:

  • Predatory: Wenn Ihr ein Ziel erledigt, regeneriert sich die Gesundheit um 13,5% über 5 Sekunden. Als Anforderung sind alle Attribute gefragt: 1547 in Schusswaffen und Elektronik, sowie 2579 Ausdauer.
  • Stable: Die Stabilität wird um 47% verbessert (Anforderung: 1547 Schusswaffen, 2063 Ausdauer).
  • Meticulous: Wenn Ihr ein Ziel tötet, habt Ihr eine Chance von 23,5%, dass das Magazin wieder aufgefüllt wird. Dieses Talent ist stets aktiv.

Diese Talente sind eher als durchschnittlich einzustufen. Leider ist die Hungry Hog darauf festgenagelt.division-hungry-hog-schießstand

Laut Arekkz Gaming mache es jedoch unglaublich Spaß, mit dieser Waffe durch die Postapokalypse zu ziehen. Wenn man das Magazin erweitert und mit 200 Schuss herumballern kann, ohne einmal nachladen zu müssen, fühle man sich wie ein Terminator.

Allerdings zählen die Leichten Maschinengewehre aktuell zur „Lower Class“ der Waffengattungen in The Division. Auch das „Einsamer Held“-Set vermag diese nicht entscheidend aufzuwerten. Daher lohnt es sich nicht, die Hungry Hog in der Dark Zone zu farmen, um Eure Agenten zu verstärken.

Falls Ihr Euch dennoch an die LMGs herantasten wollt, ist die Hungry Hog als spaßige Waffe zu empfehlen. Schließlich berichten auch manche Spieler im reddit-Forum, dass sie mit dieser Waffe in Kombination mit „Einsamer Held“ sehr glücklich seien.


In diesem Artikel geben wir Euch eine Übersicht zu allen neuen Gear Sets in The Division.

QUELLE vg247
QUELLE reddit.com
Tom Rothstein
Tom "Ttime" ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.
division-hungry-hog-ansicht

Tom Clancy’s The Division

PC PS4 Xbox One