GameStar.de
› The Division: Werden die Dark Zone und das Rogue-System überarbeitet?
division-dark

The Division: Werden die Dark Zone und das Rogue-System überarbeitet?

Bei The Division will Massive Eure Meinung zur Dark Zone und zur Rogue-Mechanik wissen: Wie würdet Ihr sie verbessern?

Die Division-Agenten schauen zurzeit in eine ungewisse Zukunft. Das Jahr 2 wird nicht die erhofften Inhalte bringen, wie Raids, neue Story-Missionen oder große Erweiterungen. Stattdessen werden in den nächsten Wochen lediglich Bug-Fixes und diverse Features erwartet, wie die Loadouts. Erst im Herbst oder Winter soll eine größere Content-Lieferung kommen, über die noch kaum etwas bekannt ist.

Viele Spieler fragen sich daher: An was arbeiten die Entwickler eigentlich das ganze Jahr? Es wird spekuliert, dass Massive hinter den Kulissen schon an einem “The Division 2” tüftelt oder große Erweiterungen für das Jahr 3 zusammenstellt.

Darauf deuteten bereits mehrere Umfragen zu The Division, bei denen die Verantwortlichen wissen wollten, wie sich die Spieler die Zukunft des Shooters vorstellen, beispielsweise ob es in eine völlig neue Stadt gehen oder ob die Story nahtlos fortgesetzt werden soll. Interessant waren da auch Fragen direkt zum MMO-Shooter-Konkurrenten Destiny: Ubisoft wollte von Euch wissen, was Euch an Destiny hält, warum Ihr es noch immer spielt. division-cleaner-dark

Umfrage zur Dark Zone

Seit gestern Abend ist eine neue Umfrage live. Dieses Mal geht es um die Dark Zone. Möglicherweise planen die Entwickler, diese in Zukunft zu überarbeiten oder sinnvolle Neuerungen einzuführen. Oder man sucht nach Inspiration für ein “Dark Zone”-Konzept für ein mögliches Sequel.

In der Umfrage soll man zunächst angeben, auf welcher Plattform man spielt und wie häufig man The Division und die DZ zockt. Viele Fragen drehen sich dabei um das Rogue-System, also um die Mechanik, dass man abtrünnig werden kann.

Werdet Ihr selbst oft abtrünnig? Jagt Ihr gerne Abtrünnige? Dann sollt Ihr angeben, was Ihr an der Rogue-Mechanik mögt und was Ihr verbessern würdet. Zudem könnt Ihr die Top-3-Aktivitäten in der DZ ankreuzen, die Ihr besonders gerne macht und die Ihr hasst (wie Wahrzeichen säubern, Agenten jagen, auf Bestenlisten steigen).

Was die Entwickler letztendlich mit diesen Informationen anfangen werden, ist unbekannt. Ob eine “neue” Rogue-Mechanik noch in Jahr 2 kommen wird, ist wohl eher unwahrscheinlich. Dafür dürfte die Zeit zu knapp sein. Aber wer weiß, was die Zukunft für die Agenten bereithält …


Interessant: The Division: Auf der Suche nach Destinys Erfolgsrezept – Hinweise auf The Division 2?

QUELLE forums.ubi.com
Tom Rothstein

Tom “Ttime” ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.

division-dark

Tom Clancy’s The Division

PC PS4 Xbox One