GameStar.de
› The Division: 2 Updates, 3 DLCs – Das ist der Year-One-Content!
The Division: 2 Updates, 3 DLCs – Das ist der Year-One-Content!

The Division: 2 Updates, 3 DLCs – Das ist der Year-One-Content!

Bei The Division hat Ubisoft nun in einem Video enthüllt, was das Jahr 1 des MMO-Shooters alles bringen wird. Da sind einige spannende Sachen dabei.

Der Launch von The Division steht kurz bevor. Um den Kauf dem ein oder anderen noch schmackhafter zu machen, hat Ubisoft nun ein Video veröffentlicht, das den Year-One-Content umreißt. Zunächst kommen zwei kostenlose Updates, dann stehen drei Erweiterungen an. Wir stellen sie vor.

Division-Concept

Das ist der Content, der in Jahr 1 erscheinen soll

Zunächst kommen folgende, kostenlose Updates:

  • Update 1.1: Incursions (Übergriffe): Im April erscheint eine brandneue Endgame-Aktivität, die speziell für das Teamplay entwickelt wurde. Ihr steht scheinbar unbezwingbaren Gegnern gegenüber; dafür werdet Ihr aber mit neuen, mächtigen Waffen und Ausrüstungsteilen belohnt.
  • Update 1.2: Conflict (Konflikt): Dieses Update bringt neue Features in die Dark Zone und ist für den Mai geplant. Es sei der „Auftakt zu einer wilden Menschenjagd in der Dark Zone“. Zudem kommt ein frischer Einsatz auf dem bekannten Columbus Circle.

division-year-one

Im Laufe des Jahres erscheinen drei kostenpflichtige Erweiterungen, die im Season Pass enthalten sind (folglich auch in der Gold Edition und der Sleeper Agent Edition). Jeder DLC baut auf dem bisherigen The Division-Content auf, führt die Reise der Agenten fort und schreitet mit neuem Content, Gear und Gameplay voran.

  • Erweiterung 1: Underground (Untergrund): Dieser DLC soll im Juni verfügbar sein. Hier könnt Ihr die bisher unerforschte Untergrundwelt von The Division erkunden. In einem schier endlosen Tunnelnetz müsst Ihr Euch mit bis zu drei weiteren Agenten tödlichen Feinden stellen.
  • Erweiterung 2: Survival (Überleben): Dieser DLC erscheint im Sommer. Wie der Titel schon andeutet, müsst Ihr hier in einer neuen Herausforderung so lange wie möglich überleben. Es gilt, Vorräte zu sammeln und High-Tech-Material herzustellen. Oder erliegt Ihr der Versuchung und werdet abtrünnig?
  • Erweiterung 3: Last Stand (Letztes Gefecht): Im kommenden Winter erhebt sich eine neue Bedrohung. Bereitet Euch darauf vor, Euch einem unerbittlichen Feind gegenüberzustellen.

The Division sei ein Spielerlebnis, das sich ständig weiterentwickelt. Euer Agent werde immer stärker, umso mehr Erfahrung er sammelt.

Bei den Daten ist zu beachten, dass die Xbox One die Spielinhalte einen Monate vor PC und Playstation 4 erhalten soll.

Zusätzlich kommen über das Jahr weitere Features hinzu, wie der Beutehandel (im April) und Dark Zone Features (im März). Weiterhin kommen neue Gear Sets, mehr Waffen, tägliche Missionen, wöchentliche Missionen, Dark Zone Events und ein Challenge Mode.

Weitere Informationen zum Season Pass könnt Ihr in diesem Artikel einsehen.

QUELLE ubi.com
Tom Rothstein
Tom "Ttime" ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.
The Division: 2 Updates, 3 DLCs – Das ist der Year-One-Content!

Tom Clancy’s The Division

PC PS4 Xbox One