OnlineWelten Netzwerk
› The Division 1.6: Die besten Waffen-Talente für PvE und PvP
division-agenten-last

The Division 1.6: Die besten Waffen-Talente für PvE und PvP

Bei The Division 1.6 solltet Ihr nach diesen Waffen-Talenten im PvE und PvP Ausschau halten. Die Talente, die wir Euch hier vorstellen, gelten als die besten.

Das Update 1.6 rüttelte ordentlich an der Balance in The Division. Manche Werte (zum Beispiel Rüstung) wurden abgeschwächt, andere rücken nun in den Vordergrund (zum Beispiel Lebenspunkte und Fertigkeitenstärke). Auch die Waffen erfuhren Veränderungen – allen voran die SMGs und die Exotics.

Vor dem Update 1.6 setzten die Agenten häufig auf Zerstörerisch und das Unkompliziert-Talent der FAMAS, welches mit AlphaBridge übertragen werden konnte. Nun sieht das Meta anders aus. Nach welche Waffen-Talente soll man jetzt Ausschau halten?

Hinweis: Die exotischen Waffen-Talente werden hier ausgenommen, da sie ausschließlich auf den Exotics verfügbar sind.division-lmb-legendär

Die besten Waffen-Talente fürs PvE

Im PvE sind nach wie vor die Sturmgewehre top. Sucht nach Talenten, die direkt den Waffen-Schaden erhöhen oder Skill-fokussiert sind:

  • Empfänglich (Responsive): Bei einer Entfernung von unter 10 Metern zum Ziel wird der Schaden um 15% erhöht
  • Zerstörerisch (Destructive): Mit dieser Waffe wird die Rüstungsdurchdringung um 15% erhöht. Im PvE ist dieses Talent noch zu gebrauchen, im PvP hat es kaum Wert. So „wichtig“ wie vor 1.6 ist es bei Weitem nicht mehr.
  • Nachtragend (Unforgiving): Schaden wird auf Basis der fehlenden Gesundheit gesteigert: 1 fehlendes Segment +10%; 2 fehlende Segmente +25%
  • Kompetent (Competent): Der Waffenschaden wird für 15 Sekunden um 10% erhöht, nachdem eine Fertigkeit eingesetzt wirddivision-gegner-lost
  • Bösartig (Ferocious): Der Schaden gegen benannte und Elite-Gegner wird um 10% erhöht
  • Räuberisch (Predatory): Das Eliminieren eines Ziels regeneriert 50% Gesundheit für 20 Sekunden
  • Mit kühlem Kopf (Coolheaded): Ein Kopfschuss verringert den Cooldown von allen Fertigkeiten um 5%. Seit 1.6 hat dieser Effekt jedoch bei automatischen Waffen eine Abklingzeit, damit die Fertigkeiten nicht schlagartig aufgeladen werden können.
  • Talentiert (Skilled): Kopfschuss-Kills mit dieser Waffe erhöhen die Ressourcen für individuelle Fertigkeiten um 5%
  • Entschlossen (Determined): Das Eliminieren eines Ziels reduziert den Cooldown der Fertigkeiten um 7,5%
  • Sorgfältig (Meticulous): Das Eliminieren eines Ziels hat eine Chance von 25%, das Magazin aufzufüllen. Gerade für Hungry Hog interessant.
  • Brutal: Mit dieser Waffe erhöht sich der Kopfschussschaden um 12%.division-agenten-last

Die besten Waffen-Talente im PvP

Auch im PvP sind die Sturmgewehre die Könige. Ihr wollt Talente, die den Waffenschaden erhöhen. Das sind die drei Top-Tier-Talente für automatische Waffen:

  • Empfänglich (Responsive): Bei einer Entfernung von unter 10 Metern zum Ziel wird der Schaden um 15% erhöht. Im PvP kämpft Ihr meist auf kurze Distanz.
  • Nachtragend (Unforgiving): Schaden wird auf Basis der fehlenden Gesundheit gesteigert: 1 fehlendes Segment +10%; 2 fehlende Segmente +25%
  • Kompetent (Competent): Der Waffenschaden wird für 15 Sekunden um 10% erhöht, nachdem eine Fertigkeit eingesetzt wird

Zudem:

Tödlich (Deadly): Der kritische Trefferschaden wird um 15% erhöht. Gerade bei SMGs zu empfehlen.

Räuberisch (Predatory): Das Eliminieren eines Ziels regeneriert 50% Gesundheit für 20 Sekunden. Vor allem für Solo-Agenten interessant.

Brutal: Mit dieser Waffe erhöht sich der Kopfschussschaden um 12%. Je besser Euer Aiming, desto mehr profitiert Ihr davon. division-agenten-feuer-last

Bedenkt, dass für Euren besonderen Build auch weitere Talente hervorragend sein können.

Auf welche Waffen-Talente achtet Ihr?


Die besten Waffen in The Division 1.6 findet Ihr hier.

QUELLE Rezhyn
Ttime
Ttime ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.
division-agenten-last

Tom Clancy’s The Division

PC PS4 Xbox One