GameStar.de
Star Wars: The Old Republic Beschreibung & Features

Star Wars: The Old Republic

PC

Star Wars: The Old Republic Beschreibung & Features

Star Wars: The Old Republic ist ein Online Rollenspiel, das die wohl mächtigste Lizenz der Welt im Rücken hat – alleine das ist schon für viele Grund genug, um dieses exklusive Werk auszuprobieren. Du kannst bei der kostenlosen Version jederzeit einsteigen und bei einer großen Auswahl an Charakteren und Handlungsspielräumen am Geschehen mitwirken.

SWTOR PvPInteraktive Handlungen, PvP-Kriegsgebiete, kinoreife Dialoge, Lichtschwert-Duelle und die Möglichkeit mit seinem eigenen Raumschiff an Raumschlachten teilzunehmen, sind Features, die das Herz eines jeden Star Wars Fan höher schlagen lässt.

Ebenfalls die eine Entscheidung, die ein Jeder im Star Wars-Universum treffen muss, ist einem selbst überlassen: Wird man für die helle Seite der Macht kämpfen, oder das Schicksal des Universums auf der dunklen Seite der Macht beeinflussen.

Als Jedi, Kopfgeldjäger, Sith, Schmuggler oder beispielsweise Frontkämpfer, steigt der Spieler knapp 3000 Jahre vor Beginn der bekannten Filmreihe von George Lucas ein. Zu einer besorgniserregenden Zeit voller Unruhen. Jede Klasse hat dabei ihre eigene persönliche Geschichte, aber eins ist überall gleich: Du kannst ein Held werden.

Durch die flexible, dynamische und packende Handlung ist gerade dieses Free to Play Game für jeden MMO interessierten Spieler ein Versuch wert, jedoch ein absolutes Muss für jeden Star Wars Fanatiker.

Features

SWTOR Story

Imposante Klassenstories
Es erwarten Dich interaktive und storybasierte Abenteuer in Sprachausgabe; die Geschichten zu den jeweiligen Klassen sind allesamt vertont. Kein Wunder: Der Entwickler Bioware ist gemeinhin für ein sehr gutes story-telling bekannt. Entscheide Dich entweder für die dunkle oder helle Seite der Macht und werde zum Helden Deiner Saga.

Wählbare Klassen bei der Republik und beim Imperium
Fans der Reihe kommen die Klassen in SW:TOR sicherlich sofort bekannt vor. Aber auch sonst sind die Klassen recht variationsreich und mit eindrucksvollen Effekten ausgestattet. Bei der Galaktischen Republik kannst Du zwischen folgenden Klassen wählen: Jedi Botschafter, Jedi Ritter, Schmuggler und Soldat. Beim Sith Imperium hingegen sind es: Kopfgeldjäger, Imperialer Agent, Sith Inquisitor und der Sith Krieger. Jede Klasse lässt sich zudem durch ein Unterklassensystem noch weiter spezialisieren. Übrigens wählst Du neben der Klasse auch eine Rasse, wozu z.B. Chiss, Menschen oder Twi’lek gehören.

Klassenbasierte Gefährten
Auf Deinen Reisen begleiten Dich Gefährten, die mit Dir interagieren und wichtige Rollen in den Geschichten einnehmen. Die Entscheidungen, die Du triffst, haben auch einen Einfluss auf die Beziehung zu Deinen Gefährten. Sie unterstützen Dich im Kampf oder auch beim Sammeln von Ressourcen oder Anfertigen von Gegenständen.

Star Wars The Old Republic - Housing auf CoruscantDein eigenes Raumschiff und Haus in der Galaxie
Es steht jeder Klasse ein eigenes Raumschiff zur Verfügung. Neben der Möglichkeit von Planet zu Planet zu reisen, kannst Du das Schiff zudem mit nützlichen Items wie einem Handelsposten und Postfach ausstatten. Der Raumkampf fehlt natürlich auch nicht und ist eine nette Abwechslung für zwischendurch. Bist Du ein talentierter Pilot und bewältigst die Raummissionen wie einst Luke mit Bravour?

In 2014 erschien zudem ein großes Update, mit dem Spieler- und Gildenunterkünfte Einzug erhielten. So ist es zum Beispiel möglich, sich auf Tattooine oder Coruscant niederzulassen. Die Appartments und Häuser lassen sich mit tausenden von Gegenständen sowie Trophäen dekorieren und so zu einem hohen Grad indivisualisieren.

Actionreiches PvP in Arenen, Kriegsgebieten und Weltraum
Du kannst Dich unter anderem in 3vs3 Arenen, 8vs8 Kriegsgebieten sowie bald in 12vs12 Weltraumkämpfen mit anderen Spielern messen. Für jeden Modus gibt es mehrere Karten, die mitunter auch einzigartige Wege für einen Sieg voraussetzen.

Gruppeninhalte für bis zu 16 Spieler
In instanzierten Gebieten für Gruppen gilt es in epischen Kämpfen gegen mächtige Gegner zu bestehen, mit dem Ziel, sie möglichst ins Jenseits zu befördern. Als Belohnung winken Dir Ruhm und Ausrüstungen, die Deine Fähigkeiten besser zur Geltung bringen. Es ist hierbei zwischen Flashpoints und Operations zu unterscheiden. Ersteres sind Instanzen für bis zu 4 Spieler und Letzteres gewährt das Zusammenspiel von 8 oder gar 16 Spielern.

Um Star Wars: The Old Republic in seinen vollen Zügen und ohne jegliche Einschränkungen zu erleben und von diversen Boni zu profitieren, dann empfiehlt es sich zum Beispiel Spielzeit zu kaufen oder auf der offizielen Website ein Abonnement abzuschließen. Darüber hinaus erlangt man dadurch einen bevorzugten Status, von dem der Spieler auch nach abgelaufener Spielzeit noch profitiert.

Offizielle Systemvoraussetzungen

Betriebssystem:
Windows XP Service Pack 3 oder besser.

Prozessor:
AMD Athlon 64 X2 Dual-Core 4000+ oder besser.
Intel Core 2 Duo 2,0 GHz oder besser.

Arbeitsspeicher:
Windows XP: 1,5 GB RAM.
Windows Vista und Windows 7: 2 GB RAM.

Grafikkarte:
ATI X1800 oder besser.
nVidia 7800 oder besser.
Intel 4100 Integrated Graphics oder besser.