GameStar.de
› SMITE feiert Release auf Playstation 4 mit schickem Trailer
Smite JIng Wei Reborn

SMITE feiert Release auf Playstation 4 mit schickem Trailer

Der Release von SMITE auf der PlayStation 4 steht an, begleitet von einem schönen Trailer.

Smite auf PS4 kommt mit 60 fps

Nachdem SMITE im vergangenen Jahr bereits die Xbox One erobert hat, steht nun auch die PlayStation 4 auf der Liste. Im Anschluss an die Betaphase feiert das Götter-Moba von HiRez morgen, am 31. Mai 2016 den offiziellen Release. Ab dann können alle Spieler das Moba kostenlos aus dem PlayStation-Store herunterladen und sich in Schlacht der verschiedenen Pantheons stürzen.

Im Verlauf der Beta hat SMITE einige Verbesserungen auf Sonys Konsole erlebt, so konnte man die Framerate von 30 auf konstante 60 steigern, was zu einem deutlich flüssigeren Spielerlebnis führen sollte.

Erst zu Beginn des Jahres hatte man sich bei HiRez entschieden, die Anzahl der verschiedenen Götter-Pantheons weiter zu erhöhen. Nach den Römern, Hindus, Chinesen, Griechen und Mayas wurde das Spiel inzwischen um die ersten Gottheiten aus dem japanischen Pantheon erweitert.

Wenn Ihr Euch einen Überblick über SMITE verschaffen wollt, empfehlen wir Euch unseren großen Test:

SMITE im Test: Nur ein weiteres MOBA?


Weitere Neuigkeiten und Artikel rund um das Götter-MOBA von HiRez findet Ihr auf unserer SMITE-Spieleseite.

QUELLE vg247.com
Cortyn

Dämon vom Dienst. Mit Herz und Seele dem Rollenspiel verschrieben. Achtung: Artikel könnten Spuren von Meinung enthalten!

Smite JIng Wei Reborn

SMITE

PC PS4 Xbox One