GameStar.de
› Skyforge: Eskenia – zum Sterben schön; Trailer im Tourismus-Format

Skyforge: Eskenia – zum Sterben schön; Trailer im Tourismus-Format


Bei Skyforge hat man die eskenische Halbinsel in einem Trailer im als Destination-Clip vorgestellt.

Zu den Highlights einiger Science-Fiction-Filme wie Robocop oder Star Ship Troopers gehören Werbespots und Nachrichten, die derart von Propaganda durchzogen sind, dass sie dem Zuschauer absurd vorkommen. Auf so eine Taktik setzt Skyforge nun und lässt „Pria die Unvoreingenommene“, eine News-Reporterin, von der Schönheit und Gefährlichkeit von Eseknia sprechen, einer Halbinsel.

„Das Juwel von Aelion“ ist ein touristischer Hotspot – allerdings gibt es ein Pilzproblem. Von einer früheren Invasion sind so einige Viecher zurückgeblieben und die haben Appetit.

Könnte sein, dass eine Postkarte von diesem Idyll nicht – wie üblich – Wetter und Essen lobt, sondern vom eigenen Verzehrtwerden berichtet.

QUELLE Skyforge
Schuhmann
Schuhmann, das L steht für Niveau.
Skyforge-Aliens

Skyforge

PC PS4