GameStar.de
› Secret World Legends – Grinden kann euch den Account kosten! – Update – Problem gelöst!
Secret World Legends – Grinden kann euch den Account kosten! – Update – Problem gelöst!

Secret World Legends – Grinden kann euch den Account kosten! – Update – Problem gelöst!

In Secret World Legends wurden diverse Spieler plötzlich gebannt, nachdem sie ein paar gemütliche Grind-Runden hinter sich hatten. Möglicherweise steckt ein unbekannter Exploit dahinter.

Update: Funcom hat mittlerweile auf unsere Anfrage geantwortet und erklärt, das es sich tatsächlich um einen Exploit gehandelt habe. Der zugehörige Bug sei mittlerweile aber behoben und man könne wieder in Ruhe grinden, auch im Team. Es seien übrigens nur eine kleine Zahl von Spieler gebannt worden, die diesen Exploit extrem ausgenutzt und z.B. über 15 Millionen XP unrechtmäßig erfarmt hatten.


Secret World Legends dreht sich vor allem um Mysterien und coole Storys. Trotzdem ist es immer noch ein Online-Rollenspiel und dazu gehört nun Mal auch ein zünftiger Grind. Etwa wenn man ein paar coole Items will oder XP für Skillpunkte farmen möchte.

Daran ist eigentlich nichts Verwerfliches, aber wer es mit dem Grind in der Gruppe zu bunt treibt, wird derzeit wohl recht schnell gebannt.

Secret World Legends – Grinden verboten!

Der Spieler und Reddit-User Eleraan wollte eigentlich nur ein paar Runden in Transsylvanien mit ein paar anderen Typen grinden gehen. Er metzelte sich gut fünf Stunden durch die Karpaten, bis es ihm zu langweilig wurde und er sich mit einem gut gefüllten XP- und Spielgeldkonto ausloggte.

Als er sich später wieder einloggen wollte, staunte er nicht schlecht, denn sein Account war zeitweise gebannt. Grund wäre ein Exploit gewesen. Doch Eleraan behauptet, er hatte nichts Unrechtes getan, lediglich hart gegrindet – wie man es halt in MMOs so macht.

Secret World Legends – Ist es ein Exploit?

Er postete sein Schicksal auf Reddit und dort meldeten sich bald weitere Spieler, denen es ähnlich ergangen sei. Auch sie beklagten, dass sie für harmloses Grinden gebannt wurden. Eine offizielle Stellungnahme von Funcom fehlt bislang.

Viele Spieler vermuten aber, dass es mit einem Bug zu tun habe, der XP in der Gruppe falsch berechne und mit den Gruppenmitgliedern multipliziere. Möglicherweise liegt hier also der Hund begraben. Gewissheit gibt es aber erst, wenn Funcom selbst sich zu der Misere meldet.

Wir haben daher bei den Entwicklern um Klärung gebeten. Bis dahin solltet ihr lieber auf ausgedehnte Grind-Sessions in Gruppen verzichten.

Auch interessant: So spielen sich die ersten 30 Minuten von Secret World Legends

VIA MassivelyOP
QUELLE Reddit
Jürgen Stöffel
Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.
Secret World Legends – Grinden kann euch den Account kosten! – Update – Problem gelöst!

The Secret World

PC