OnlineWelten Netzwerk
› Sea of Thieves Gameplay: Dramatisch sterbende Skelette, noch größere Spielwelt im neuen Video
Sea of Thieves Gameplay: Dramatisch sterbende Skelette, noch größere Spielwelt im neuen Video

Sea of Thieves Gameplay: Dramatisch sterbende Skelette, noch größere Spielwelt im neuen Video

Sea of Thieves entwickelt sich immer mehr zu einem hoch interessanten Piraten-Onlinespiel und mit einem neuen Trailer stellen die Entwickler einige der Neuerungen vor.

Sea of Thieves versetzt euch in die Rolle von Piraten, die sich aufmachen, Schätze zu bergen und das Meer unsicher zu machen. Das Onlinespiel befindet sch momentan in einer Closed Alpha, an der ungefähr 1.000 Spieler teilnehmen können. Wahrend der Testphase arbeiten die Entwickler an neuem Content und stellten diesen jetzt in einem Video vor.

Neues Land in Sicht!

Um den Spielern etwas zu tun zu geben, erweiterte das Team die Spielwelt um Inseln. Auf diesen könnt ihr euch auf die Suche nach vergrabenen Schätzen machen, müsst aber damit rechnen, dass diese von grausigen Skeletten beschützt werden. Ok, so grausig sind sie gar nicht, eher irgendwie niedlich. Vor allem, wenn sie „sterben“ und sich dabei dramatisch an die nicht vorhandene Kehle fassen, bevor sie im Boden versinken.

Schätze finden oder stehlen

Wer sich nicht mit den Untoten anlegen will, der kann auch versuchen, Schatzkisten aus den Lagern anderer Spieler zu stehlen. Allerdings sollte man dann doch darauf achten, einen schnellen Fluchtweg parat zu haben, denn sich von einer Hängebrücken an einer Klippe auf das eigene Schiff fallen zu lassen, ist zwar spektakulär, der neu eingeführte Fallschaden könnte einem aber schnell zum Verhängnis werden.

Um es euch zu erleichtern, die gemopsten Schätze flott verkaufen zu können, bevor eine feindliche Mannschaft sie euch wieder abnehmen kann, wurde die Anzahl der Handelsaußenposten vergrößert. Dort verhökert ihr die Beute.Sea-of-Thieves

Die neuen Gebiete sind überdies interessant gestaltet mit mysteriösen Höhlen oder Schiffswracks an de Küsten der Inseln. Das erschafft eine spannende Atmosphäre und macht Lust darauf, diese Orte zu erkunden.

Sea of Thieves soll im Laufe dieses Jahres für Xbox One und Windows 10 PCs erscheinen. Ein genaues Datum gibt es bisher noch nicht.

Weitere Artikel zu Sea of Thieves:

Sea of Thieves: Gameplay-Video mit Zauber-Grafik – PC-Alpha unterwegs

Sea of Thieves: Neue Alpha, neue Chance in See zu stechen

QUELLE DualShockers
QUELLE PCGamesN
Andreas Bertits blickt auf über 10 Jahre Berufserfahrung im Gaming-Journalismus zurück. Er war 6 Jahre Redakteur des Spielemagazins PC Games, bevor er sich selbstständig machte und ist nach wie vor leidenschaftlicher Gamer.