GameStar.de
› Sea of Thieves: Arrr, Piraten spielen schon nächste Woche die technische Alpha!
Sea of Thieves: Arrr, Piraten spielen schon nächste Woche die technische Alpha!

Sea of Thieves: Arrr, Piraten spielen schon nächste Woche die technische Alpha!

Das hoch interessante Piraten-Onlinespiel Sea of Thieves startet schon in der kommenden Woche in eine technische Alpha!

Fühlt ihr euch als Pirat und wollt mit eurem Schiff tropische Inseln besuchen, um dort nach Schätzen zu graben oder gemeinsam mit eurer Mannschaft andere Schiffe entern? Dann gibt euch das Entwicklerstudio Rare die Chance dazu. Denn am Wochenende vom 16. bis 18. Dezember findet eine technische Alpha des Onlinespiels Sea of Thieves statt. Diese ist aber nicht für alle Seemänner geöffnet, ihr müsst euch auf der Website anmelden und bekommt dann mit etwas Glück Zugang.

Sea of ThievesTestet mit etwas Glück das Piratenspiel

Während des Alpha-Wochenendes werden 1.000 Spieler ausgewählt, die das Spiel zum ersten Mal außerhalb der heiligen Hallen von Rare testen können. Um die technische Alpha anzukündigen, haben die Entwickler außerdem einen neuen Trailer zum Spiel veröffentlicht, der euch Lust darauf machen soll, das virtuelle Piratenleben ausprobieren zu wollen.

Online aber kein MMO

Sea of Thieves ist zwar ein Onlinespiel, aber kein MMORPG. Ihr seid nicht mit Tausenden von Spielern auf dem Server, sondern nur mit vergleichsweise wenigen. So wollen die Entwickler sicherstellen, dass es immer etwas Besonderes ist, einem anderen Spieler zu begegnen. Ihr könnt nie wissen, was dieser im Schilde führt. Ist er euer Feind oder will er sich eurer Mannschaft anschließen? Ebenso wird es nur ein minimales HUD geben, sodass ihr tief in das Spiel und die Welt eintauchen könnt. Wie sich das spielt, könnt ihr mit etwas Glück vom 16. bis 18. Dezember während der technischen Alpha von Sea of Thieves selbst herausfinden.

Weitere Artikel zu Sea of Thieves:

Sea of Thieves vor Release spielen? Dann werdet zum Insider!

Sea of Thieves: Die Entwickler sprechen über die Musik

QUELLE MMORPG.com
QUELLE VG247
Andreas Bertits blickt auf über 10 Jahre Berufserfahrung im Gaming-Journalismus zurück. Er war 6 Jahre Redakteur des Spielemagazins PC Games, bevor er sich selbstständig machte und ist nach wie vor leidenschaftlicher Gamer.