GameStar.de
› Safari-Zone-Events in Pokémon GO: Seltene Monster auch ohne Ticket
Pokémon GO Safari Titel

Safari-Zone-Events in Pokémon GO: Seltene Monster auch ohne Ticket

Es gibt neue Informationen zu den Safari-Zone-Events in Pokémon GO. Shiny Karpador und Pikachu erwarten Euch. Seltene Pokémon wie Chaneira, Larvitar, Kangama und Icognito können auch Spieler fangen, die kein Event-Ticket haben.

Nachdem es in den letzten Wochen wenig Informationen zu den Safari-Events in Pokémon GO gab, versorgen uns die Entwickler nun mit neuen Details. Jetzt ist klar, dass nicht nur Teilnehmer der Events, die sich Tickets gekauft haben, die seltenen Pokémon fangen können.

Auch Trainer außerhalb der Event-Bereiche können die raren Monster finden, wenn sie sich zumindest in der gleichen Stadt aufhalten.

Was Euch am 16. September erwartet, erfahrt Ihr hier.

Safari-Events in Europa, auch ohne Ticket

In wenigen Tagen startet das Safari-Event im CentrO in Oberhausen. Am 16. September finden diese Events in Deutschland, Frankreich und Spanien statt. Dass es nur 4000 Tickets für das Event in Deutschland gibt, bereitete vielen Trainern Sorgen. Doch nun ist klar: Auch ohne Tickets können die seltenen Pokémon wie Kangama, Chaneira, Larvitar oder Icognito gefangen werden.

In Kürze könnt Ihr kostenlose Tickets für die Pokémon-GO-Safari-Events reservieren. Diese sind nicht übertragbar. Um einen QR-Code zu erhalten, der für die Teilnahme an einem Event verpflichtend ist, muss die Person mit der Reservierung über 13 Jahre alt sein und einen gültigen Lichtbildausweis bei sich tragen.

Pokémon GO Unibail Titel

Trainer, die sich keine Tickets zu den Events in den Einkaufszentren sichern können, bekommen die Möglichkeit, die seltenen Monster des Safari-Zone-Events in den jeweiligen Städten der Events zu entdecken und zu fangen. Gute Nachrichten für die Trainer, die auf der Jagd nach seltenen Pokémon sind und kein großes Interesse an den anderen Boni des Events haben.

Safari-Zone Boni – Was erwartet Euch?

Ihr bekommt bei jedem Safari-Zone-Event eine In-Game-Medaille und spezielle 2km-Eier von den verschiedenen PokéStops in den Einkaufszentren.

Außerdem werden während der Veranstaltung den ganzen Tag Lockmodule an den Stops der Einkaufszentren aktiv sein, damit Ihr gemeinsam Pokémon wie Kangama, Chaneira, Larvitar und viele weitere fangen könnt.

Trainer in der Gegend können sogar Schillernde Pikachu, Schillernde Karpador und verschiedene Formen von Ikognito antreffen!

Es wird während der Veranstaltungen keine Arena- und Raid-Kämpfe in den Einkaufszentren geben. Niantic möchte, dass “alle Trainer dort gleich viel Spaß” haben.

Pokemon GO KarpadorTitel

In Team-Lounges könnt Ihr Euch auf den Veranstaltungen mit anderen Trainern des gleichen Teams treffen und austauschen. Eure Teilnahme an den Aktivitäten wird mit Trainer-Kits belohnt, die Niantic noch nicht genauer erklärte.

In jedem der teilnehmenden Einkaufszentren werden ausgewählte Geschäfte besondere Angebote für Pokémon-GO-Trainer haben. Für die Ticket-Reservierung solltet Ihr die Facebook-Seiten der Veranstaltungsorte genau beobachten. Informationen zum Safari-Event im CentrO Oberhausen findet Ihr hier

Termine für weitere Safari-Events

Nun stehen auch die Termine für die Safari-Events in Dänemark, Tschechische Republik, Schweden und Niederlande fest:

  • 7 Oktober 2017
    • Fisketorvet — Kopenhagen (Dänemark)
    • Centrum Černý Most — Prag (Tschechische Republik)
  • 14 Oktober 2017
    • Mall of Scandinavia — Stockholm (Schweden)
    • Stadshart Amstelveen — Amstelveen (Niederlande)

Zu diesen Veranstaltungen soll es in Kürze weitere Informationen geben.

Pokémon GO Safari Zonen

Während Ihr auf die Events wartet, könnt Ihr die legendäre Bestie Entei in Raids antreffen. Diese Trainer zeigen im Video, dass Ihr Eintei sogar zu dritt besiegen könnt.

QUELLE PokémonGO
Patrick Freese
Teemo for president!
Pokémon GO Safari Titel

Pokémon GO

Mobile