GameStar.de
› Rift verschenkt Erweiterung, die dem MMORPG so viele Probleme macht
Rift verschenkt Erweiterung, die dem MMORPG so viele Probleme macht

Rift verschenkt Erweiterung, die dem MMORPG so viele Probleme macht

Trion Worlds bereitet derzeit das große Update “Himmlischer Sturm” für das MMORPG Rift vor. Außerdem steht euch ab sofort das Addon Prophecy of Ahnket kostenlos zur Verfügung.

Ein Sturm zieht auf und die Helden im MMORPG Rift müssen sich darauf vorbereiten.

Update Himmlischer Sturm bringt neue Inhalte zu Free2Play-MMORPG Rift

Rüstet euch für einen zum Krieg oder tretet die Flucht an. Denn Crucia ist entschlossen, Ahnket zu vernichten – und ihr steht diesem Vorhaben im Weg! Mit dem großen Update “Himmlischer Sturm” erwarte euch jede Menge neuer Inhalte in RIFT. Zu diesen zählen:

  • “Vostigar-Gipfel”. Auf diese brandneue Zone mit ihren neuen Quest-Linien und zahlreichen faszinierenden Sehenswürdigkeiten werden wir in den nächsten Wochen ein wenig näher eingehen.
  • Tartarische Tiefen – Normalmodus
  • Neue Schlachtzugsrisse
  • Neue Sofort-Abenteuer
  • Neue Kreaturen

Hinzu kommen vier neue Primalisten-Seelen, welche allen Spielern gratis zur Verfügung stehen, die sich im Besitz der Primalisten-Berufung befinden. Zu diesen Seelen gehören Mystiker, Weitseher, Prädator und Urfürst.

Das Addon “Prophecy of Ahnket” hat bislang Probleme gemacht – ist jetzt kostenlos

Um jedem die neuen Abenteuer von “Himmlischer Sturm” zur Verfügung zu stellen, ist das bisher kostenpflichtige Addon “Prophecy of Ahnket” jetzt kostenlos verfügbar.

Damit dürfen sich alle, die diese Erweiterung noch nicht haben, auf viele neue Herausforderungen eine neue Storyline freuen. In dieser stehen sich zwei uralte, böse Mächte gegenüber und ihr müsst eine schwerwiegende Entscheidung treffen. Wer soll den Krieg gewinnen? Crucia oder Ahnket. Doch beides sind Tyrannen und jede Entscheidung scheint die Welt ins Chaos zu stürzen.

Das Add-On “Prophecy of Ahnket” war früher als “Starfall Prophecy” bekannt. Die Erweiterung hat Rift einige Probleme beschert: Es erschien 2016 in noch unfertigem Zustand, den manche als katastrophal beschrieben. Features wurden erst mit Monaten Verspätung nachgeliefert. Statt Spielspaß brachte das Add-On Probleme und Frust.

Im Nachhinein hieß es, eine Grippe-Welle und Hardware-Probleme seien dafür verantwortlich, dass das Add-On in so schwachem Zustand erschienen war.

Viele Spieler machen das Add-On, das erhöhte Level-Cap und den daraus resultierenden fehlenden Content für eine Krise von RIFT verantwortlich.

Während ihr “Prophecy of Ahnket” ab sofort gratis spielen dürft, müsst ihr euch noch bis zum 19. Juli gedulden, um den “Himmlischen Sturm” erleben zu können.

Weitere Artikel zu Rift:

Rift – Starfall-Prophecy-Addon für kurze Zeit gratis!

Rift: Epischer Fan-Trailer sorgt für Gänsehaut, macht Bock aufs MMORPG

QUELLE MassivelyOP
QUELLE http://www.mmorpg.com/rift/news/prophecy-of-ahnket-goes-free-celestial-storm-coming-july-19-1000044713
Andreas Bertits blickt auf über 10 Jahre Berufserfahrung im Gaming-Journalismus zurück. Er war 6 Jahre Redakteur des Spielemagazins PC Games, bevor er sich selbstständig machte und ist nach wie vor leidenschaftlicher Gamer.
Rift verschenkt Erweiterung, die dem MMORPG so viele Probleme macht

Rift

PC