GameStar.de
› Revelation Online Release: Open Beta angekündigt – Kein Wipe
Revelation Online Release: Open Beta angekündigt – Kein Wipe

Revelation Online Release: Open Beta angekündigt – Kein Wipe

Für Revelation Online gibt es bereits im März einen Release-Termin für die offene Beta haben. Die fungiert als eine Art Soft-Launch, da es keinen Wipe mehr nach der Open Beta geben wird. Außerdem gibt’s für Besitzer von Gründerpaketen Namensreservierungen und Frühzugang zur Open Beta im Februar.

Revelation Online ist noch nicht erschienen, aber trotzdem konntet ihr das bunte Asia-MMO schon in insgesamt drei Closed Betas probespielen. Dort kamen aber nur Besitzer von Beta-Keys oder Gründerpaketen rein. Am 6. März ist es dann endlich soweit und in der Open Beta könnt ihr alle in die bunte Welt von Nuanor eintauchen.

Kein Wipe nach Release der Open Beta geplant

Die Open Beta wird als eine Art Soft Launch fungieren. Wie my.com auf Nachfrage mitteilt ist KEIN Wipe nach der Open Beta geplant. Die Spieler starten aber in die Open Beta neu. Fortschritte aus der Closed Beta werden nicht übernommen.

Zur Open Beta darf jeder, der sich den Spiel-Client zieht, in die Beta zu Revelation Online einsteigen und sich selbst ein Bild vom Spiel machen. Besitzer von Gründerpaketen haben aber weiter ein paar nette Vorteile.

Wer das besonders wertvolle Deluxe-Gründerpaket besitzt, darf bereits am 14. Februar 2016 seinen Namen im Spiel reservieren. Wer ein gewöhnliches Paket gekauft hat, darf am 16. Februar seinen Wunschnamen einloggen. Die Aktion gilt bis zum 21. Februar.

Early-Access zur Open Beta noch im Februar – Erstmal nur auf Englisch

Als weiteres Goodies dürfen alle Gründerpaket-Besitzer schon am 27. Februar zur Open Beta ins Spiel und sich dort gleich einen Helden mit dem vorher reservierten Namen erstellen. Leider wird die Open Beta erst einmal nur auf Englisch verfügbar sein.

revelation-online-titel01Die versprochene deutsche und französische Lokalisierung kann leider doch nicht zum Start der Open Beta angeboten werden. Entwickler My.com will die fehlenden Sprachversionen aber so bald wie möglich nachreichen und dann auch kostenlose Charakter-Transfers auf entsprechende Realms anbieten.

Wer noch kein Gründerpaket hat, kann sich unter dem angegebenen Link eines bei My.com kaufen.

Passend zum Thema: Revelation Online – Mounts trotz Flügel? Warum nicht?

QUELLE My.com
Jürgen Stöffel
Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.
Revelation Online Release: Open Beta angekündigt – Kein Wipe

Revelation Online

PC