GameStar.de
› Pokémon GO: Übersicht zum GO Fest – Startzeiten, Legendäre Monster
Pokémon GO Fest

Pokémon GO: Übersicht zum GO Fest – Startzeiten, Legendäre Monster

Das GO Fest in Pokémon GO steht bevor. Hier erfahrt Ihr alles zu weltweiten Belohnungen, Event-Startzeiten und möglichen legendären Monstern.

Das bevorstehende Pokémon GO Fest lässt in der Trainer-Community einige Fragen aufkommen. Wann geht es los, wie kann man daran teilnehmen und zu welchen Uhrzeiten kann man mitmachen?

In dieser Übersicht wollen wir die häufigsten Fragen zu GO Fest 2017 beantworten.

Pokémon GO Fest – Event, Zeit, Belohnungen

Das GO Fest ist als das bisher größte Pokémon GO-Event geplant und wird am 22. Juli 2017 in Chicago stattfinden. Das bedeutet aber nicht, dass nur die Trainer vor Ort daran teilnehmen können. Es warten weltweite Herausforderungen und Belohnungen auf Euch. Außerdem gibt es eine mysteriöse Herausforderung, auf die Spieler sehr gespannt sind.

Weltweite Belohnungen für die Teilnahme am GO Fest

Wer nicht selbst nach Chicago reist, kann trotzdem am Event teilnehmen. Als Belohnungen erwartet Euch verlängerte Boni (zum Beispiel Sternenstaub oder zusätzliche EXP) und eine mysteriöse Herausforderung im Spiel.

Dieses mysteriöse Aufgabe kündigt Niantic so an: “Sollten es Trainer auf der ganzen Welt schaffen genügend Pokémon zu fangen, wird eine besondere Herausforderung im Grant Park enthüllt, die – sobald gemeistert – einen zusätzlichen besonderen Bonus auf der ganzen Welt freischalten wird. ”

Pokémon GO Jubiläum Titel

Die Trainer im Grant Park (Chicago) werden eine besondere Herausforderung meistern müssen, falls die Trainer auf der ganzen Welt diese durch Pokémon-Fänge freigeschaltet haben. Anschließend haben alle Trainer auf der ganzen Welt einen “besonderen Bonus”, wenn die Aufgabe in Chicago gelöst wird.

Was das für eine Aufgabe ist, ist bisher unklar.

Steht die Aufgabe für legendäre Pokémon?

Niemand kann aktuell mit Gewissheit sagen, dass es sich bei der genannten Aufgabe und deren Belohnung um legendäre Pokémon handelt. Der Verdacht liegt zwar nahe, Niantic hat das allerdings bisher noch nicht bestätigt.

Gibt es die legendären Pokémon dann nur in Chicago?

Vermutlich nicht. In der Ankündigung heißt es, dass eine “Mystery Challenge” in Chicago enthüllt wird: eine geheimnisvolle Herausforderung.

Wenn die gelöst wird, soll es einen besonderen Bonus auf der ganzen Welt geben. Sollten legendäre Pokémon auf dem GO Fest veröffentlicht werden, vermuten wir, dass diese dann auch weltweit verfügbar sind.

pokemon-mewtu

So könnt Ihr am GO Fest-Event teilnehmen

Während des GO Festes wird es drei Zeitfenster geben, in denen Ihr auf der ganzen Welt am Event teilnehmen könnt. Diese Zeitfenster sind nur für jeweils 30 Minuten aktiv. In der Zeit müsst Ihr so viele Pokémon wie möglich fangen, um die Dauer der Boni zu verlängern. Am besten habt Ihr zu den Event-Zeiten ein Lockmodul bereitliegen und habt es Euch in der Nähe von PokéStops und Nestern bequem gemacht.

Im folgenden Bild seht Ihr, wann diese Zeitfenster in Deutschland aktiv sind.

Pokémon GO Fest Zeiten2

Fangen Trainer auf der ganzen Welt in den drei Zeitfenstern besonders viele Pokémon, werden die Medaillen Bronze, Silber und Gold freigeschaltet. Bronze erhöht die Dauer der Boni um 24 Stunden, Silber um 48 Stunden.

Erreichen wir die Goldmedaille, wird die geheimnisvolle Herausforderung freigeschaltet.


Safari Zonen-Event im Centro Oberhausen – Wir fragen Euch, wie weit Ihr für Pokémon GO fahren würdet

QUELLE PokemonGOHub
Patrick Freese
Teemo for president!
Pokémon GO Fest

Pokémon GO

Mobile