GameStar.de
› Pokémon GO: Safari Zonen sind gratis, Teilnehmer benötigen aber Anmeldung
Pokémon GO Safari Zonen

Pokémon GO: Safari Zonen sind gratis, Teilnehmer benötigen aber Anmeldung

Wie funktionieren die Safari Zonen in Pokémon GO? Neue Informationen bestätigen, dass der Eintritt kostenlos ist. Außerdem gibt es Special-Raids!

In den nächsten Wochen und Monaten finden in Europa Safari Zonen-Events statt, bei denen es viele Belohnungen für Pokémon GO-Trainer zu finden gibt. Eine breite Vielfalt an Pokémon – inklusive regionale Pokémon – erwarten Euch in den Safari Zonen.

Nun wurde bekanntgegeben, dass es keinen Eintrittspreis für die Events gibt. Wenn Ihr daran teilnehmen wollt und beispielsweise nach Oberhausen fahrt, müsst Ihr Euch aber dafür anmelden.

Update 28.07.: In Oberhausen gibt es nur eine begrenzte Anzahl an Tickets

Safari Events Preis, Anmelden/Registrieren

Gute Nachrichten für die Trainer, die in den nächsten Wochen an den Safari-Events in Europa teilnehmen wollen. Wie PokémonGOHub berichtet, gibt es nun Aufklärung zu den missverständlichen Informationen, die in den letzten Tagen um diese Events kreisten. Zunächst war unklar, ob es für die Events Eintrittspreise gibt, oder nicht.

Folgende Details sind nun für die Safari Zonen in Pokémon GO bestätigt:

  • Alle europäischen Safari Zonen-Events sind kostenlos. Allerdings wird eine Anmeldung für das entsprechende Event benötigt.
  • Es wird vor Ort spezielle Team-Bereiche für Team Rot, Gelb und Blau geben.
  • Die Registrierung soll dann bei den Event-Standpunkten verfügbar sein – Ob es große Vorab-Registrierungen gibt, ist bisher unklar. Sobald wir dazu Genaueres wissen, geben wir Euch hier auf Mein-MMO.de Bescheid.
  • Niantic braucht die Registrierung für zwei Dinge:
    • Die Anzahl an Spoofern vor Ort zu reduzieren
    • Event-Statistiken und für weitere Kommunikation mit den Teilnehmern in der Zukunft.

Pokémon GO Unibail Titel

Weil offenbar nicht alle Einkaufszentren gleichzeitig über diese Details informiert wurden, gab es zuvor missverständliche Informationen in den sozialen Netzwerken. Bei uns in Deutschland gibt es so ein Safari-Event in Oberhausen.

Auf der Facebook-Seite von Stadshart Amstelveen (Die Safari Zone in den Niederlanden) gibt es inzwischen folgende Informationen:

  • Stadshart Amstelveen wird eins der Ziele der Pokémon GO Safari Zone in Europa. Tragt Euch den 12. August im Kalender ein! Wir werden über Neuigkeiten zu dem Event berichten.
    Das Event ist kostenlos und Ihr müsst keine Tickets kaufen. Registrierungen gibt es direkt vor Ort.
    Wir arbeiten eng mit Niantic zusammen, um Euch die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Weitere Informationen zum Ablauf folgen bald.

Special Raids

Das verantwortliche Team der Unibail-Rodamco-Zentren erklärte, dass “Special Raids” in Planung sind. Ob es sich dabei um “neue Raidbosse” oder “normale Raids” handelt, wurde nicht beantwortet.

Es bleibt also abzuwarten, was es mit diesen speziellen Raids auf sich hat.

Pokémon GO 1 Jahr

Safari Zonen kommen zu Pokémon GO – Regionale Pokémon auch bei uns!

QUELLE PokemonGoHub
Patrick Freese
Teemo for president!
Pokémon GO Safari Zonen

Pokémon GO

Mobile