GameStar.de
› Pokémon: RPG vielleicht für Nintendo Switch? Entwickler gesucht
Pokemon Switch2

Pokémon: RPG vielleicht für Nintendo Switch? Entwickler gesucht

Diese neue Stellenausschreibung sorgt für Hoffnung unter den Fans: Gibt es bald eine Pokémon-Version für die Nintendo Switch?

Das aktuelle Projekt vom Entwickler Game Freak ist eigentlich noch unbekannt, aber dieses Job-Angebot lässt einige Rückschlüsse auf den bevorstehenden Titel ziehen. Für die Arbeit an einem „weltweit beliebten RPG“ werden Mitarbeiter gesucht. Dieses Role Play Game soll auf der Konsole veröffentlicht werden.

Pokémon auf der Konsole spielen

Es werden 3D CG-Designer gesucht, die an Charakteren, Monstern und Gegenständen arbeiten sollen. Hier geht es zur japanischen Stellenanzeige auf Indeed.com.

In dieser Stellenanzeige geht es um einen Titel mit weltweiter Reichweite, „den jeder kennt“. Zwar wird es nicht explizit erwähnt, aber aufgrund dieser Details ist es naheliegend, dass die Rede von Pokémon ist.

Wie Gamespot berichtet ist diese Job-Anzeige auf einer Dritt-Anbieter-Webseite zu finden. Ähnliche Anzeigen findet man auch auf der Game Freak Webseite, allerdings werden dort nicht so viele Informationen zu dem Titel preisgegeben, wie auf Indeed.com.

Pokemon Sonne und MondGame Freak ist besonders bekannt für ihre Pokémon-Titel, die bisher exklusiv für Nintendo-Konsolen veröffentlicht wurden. Andere Titel dieser Entwickler sind zum Beispiel HarmoKnight und Tembo the Badass Elephant, die jeweils für Xbox One und PS4 veröffentlicht wurden.

Laut Eurogamer war bereits 2016 schon die Rede davon, dass neue Versionen von Pokémon Sonne und Mond für die Nintendo Switch erscheinen sollen. Den Bericht auf Eurogamer.net findet Ihr hier.

Möglicherweise gibt es also bald eigene Versionen von Pokémon Sonne und Mond, die dafür entwickelt wurden, mit der Konsole auch am Fernseher zu spielen. Offizielle Informationen oder Bestätigungen zu den Spekulationen, dass dieses Job-Angebot für diese Titel ist, gibt es bisher leider nicht.


In Pokémon GO sollen noch dieses Jahr die legendären Pokémon erscheinen

QUELLE Gamespot
Patrick Freese
Teemo for president!