GameStar.de
› PlayerUnknown’s Battlegrounds bekommt Zombie-Spielmodus!
Playerunknowns Battlegrounds

PlayerUnknown’s Battlegrounds bekommt Zombie-Spielmodus!

PlayerUnknown’s Battlegrounds soll einen neuen Spielmodus bekommen, in dem Spieler als Zombies herumschlürfen. Die Untoten haben aber in regulären Runden von PUBG nichts verloren und werden einen eigenen Spielmodus bekommen.

Zombies in PlayerUnknown’s Battlegrounds? Gab’s da nicht schon mal etwas? In der Tat hatte das Battle-Royale-Spiel von Brendan „PlayerUnknown“ Greene zur Zeit seines Release tatsächlich mit unfreiwilligen Untoten zu kämpfen, da Spieler durch einen Bug beim Wiederbeleben für immer in einem Zustand zwischen Leben und Tod gefangen waren.Battlegrounds

Doch in der letzten Twitter-Ankündigung zum Spiel war tatsächlich von „echten“ Zombies die Rede.

PlayerUnknown’s Battlegrounds – Zombie-Modus geplant

Laut einem Tweet des Entwicklers Bluehole werden die schaurigen Untoten bald in PlayerUnknown’s Battlegrounds durch die Botanik torkeln und andere Spieler anknabbern. Hierbei wird es sich um einen neuen Spielmodus handeln. Das reguläre PlayerUnknown’s Battlegrounds wird von den Untoten weiterhin verschont bleiben.

Die Zombies werden dabei von Spieler kontrolliert werden, doch wie der Rest des Gameplays abläuft, wurde noch nicht gesagt. Möglicherweise werden von Zombies getötete Spieler auch zu Zombies und die Untoten gewinnen, wenn sie alle anderen Spieler „zombifizieren“? Ein Release-Datum des Zombie-Modus ist noch nicht bekannt, auf Twitter gibt es aber bereits erste Bilder und Videos zu sehen.


Jürgen meint: Ich kann Zombies nicht ausstehen und finde „Zombie-Spielmodi“ meist doof. Daher habe ich wenig Interesse an dem neuen Spielmodus in PlayerUnknown’s Battlegrounds. Und anscheinend sehen es viele Spieler ähnlich, denn die Reaktionen auf Twitter sind meist durchwachsen bis ablehnend. Viele Spieler meinen „Macht erst das Spiel mal fehlerfrei fertig, bevor ihr mit neuen Spielmodi herumalbert“. Seht ihr das ähnlich oder seid ihr anderer Meinung? Schreibt es in die Kommentare.

Auch interessant: PlayerUnknown’s Battlegrounds – 8 Mythen auf dem Prüfstand

QUELLE Polygon
QUELLE Twitter
Jürgen Stöffel

Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.

Playerunknowns Battlegrounds

PlayerUnknown’s Battlegrounds

PC