GameStar.de
› Overwatch: Hart am abtanzen – Dance-Emotes für die Helden
Overwatch: Hart am abtanzen – Dance-Emotes für die Helden

Overwatch: Hart am abtanzen – Dance-Emotes für die Helden

Die Emotes von Overwatch bekommen eine neue Kategorie. Demnächst darf das Tanzbein geschwungen werden!

Ab dem 23. Mai findet in Overwatch das neue „Anniversary Event“ statt, bei dem der erste Geburtstag des Heldenshooters gefeiert wird. Genaue Informationen zum Ablauf des Events und den Inhalten sind noch spärlich gesät. Doch langsam rückt Blizzard mit der Sprache raus. Über das brasilianische Twitter-Konto von Overwatch hat man nun eine kleine Vorschau zu einem Teil der frischen Emotes gegeben, die mit dem Event Einzug in die Spielwelt halten.

Lange wurde es von den Fans gefordert, jetzt wird es Wirklichkeit. Wie in fast allen anderen Blizzard-Spielen lernen die Helden, das Tanzbein zu schwingen mit einem eigenen Tanz-Emote!

Bisher wurden Tänze für Sombra, Lúcio, Symmetra und Zenyatta veröffentlicht, wobei Zenyattas Tanz doch eher nach einer merkwürdigen Yoga-Übung aussieht, die das Chi ins Gleichgewicht bringen soll … oder so. Wie es sich gehört, tanzen die Helden zur Musik ihres Lieblings-DJs Lúcio.

Da Lúcio die Musik beisteuert ist es auch nicht verwunderlich, dass die Vorschau vom brasilianischen Twitter stammt – immerhin kommt Lúcio aus dieser Region.

Overwatch Tänze nur für 4 Charaktere?

Ob alle Charaktere einen eigenen Tanz bekommen oder dies nur auf die vier gezeigten Helden zutrifft, ist bisher noch nicht klar. Aufgrund der positiven Reaktionen in den Foren und auf Reddit dürfte aber klar sein, dass Blizzard dies für alle Helden erlauben muss. Und wenn wir ehrlich sind: Wer will nicht einen schunkelnden Reinhardt sehen?Overwatch Lucio Turntable

Wiederum auf einem ganz anderen Blatt steht, ob man in einem normalen Match überhaupt jemals die Gelegenheit hat, einen Tanz voll auszukosten – aber es geht ja auch nur um die Möglichkeit.


Auch ein weiteres Emote ist bereits bestätigt worden für Reaper – das sarkastische Schulterzucken aus dem Comic „Aufstand“.

Cortyn
Dämon vom Dienst. Mit Herz und Seele dem Rollenspiel verschrieben. Achtung: Artikel könnten Spuren von Meinung enthalten!