GameStar.de
› Overwatch: Neues Cinematic „Wintererwachen“ zu Mei
Overwatch: Neues Cinematic „Wintererwachen“ zu Mei

Overwatch: Neues Cinematic „Wintererwachen“ zu Mei

Das neue Overwatch-Cinematic beleuchtet die Hintergrundgeschichte von Mei. Und die ist ziemlich finster.

Auf der letzten Gamescom in 2016 hatte Blizzard bereits ein Cinematic zu Overwatch vorgestellt. Damals war es „The Last Bastion“ und zeigte die Hintergrundgeschichte des gleichnamigen Charakters.

Auch 2017 gibt es wieder ein Cinematic von der Kölner Spielemesse. Vor wenigen Momenten hat Blizzard das neuste Kapitel „Wintererwachen“ enthüllt. Das dreht sich um die arktische Forscherin Mei.

Während eines besonders starken Sturmes entschließt sich das Forscherteam rund um Mei dazu, eine Weile im Kälteschlaf zu verbringen, um Energie zu sparen und den Sturm abzuwarten. Als Mei wieder erwacht, stellt sie rasch eine furchtbare Tatsache fest: Sie war nicht für wenigen Stunden am Schlafen, sondern gleich 9 ganze Jahre!

Doch es kommt noch dicker. Alle anderen Wissenschaftler sind in ihren Cryopods verstorben. Mei und ihr Roboter Snowfall sind die letzten Bewohner der Forschungsbasis. Mit schwindendem Energievorrat und einem noch immer anhaltendem Sturm steht Mei vor schwierigen Entscheidungen.

Unter anderem entwickelt sie in dieser Notlage ihre Waffe, die sie benötigt, um den Sendemast reparieren zu können und die gesammelten Daten von 9 Jahren abzuschicken. Denn offenbar steht die Welt vor einer weiteren Klimakatastrophe, die noch abgewendet werden kann – falls die Daten in die richtigen Hände fallen.Overwatch Mei Cinematic 3

Cortyn meint: Blizzard hat ein unglaubliches Talent dafür, so viele Emotionen in nur 10 Minuten zu transportieren. Ich mache keinen Hehl daraus, dass mir das Video wieder Tränen in die Augen getrieben hat – aus mehreren Gründen. Es ist traurig und zugleich wunderschön und wie immer mit der Overwatch-Nachricht: Es gibt Hoffnung. Hut ab, Blizzard. Und jetzt bitte mehr Cinematics und schneller!

Was haltet ihr von diesem neuen Cinematic? Steht Mei für euch jetzt in einem anderen Licht? Oder ist sie noch immer der nervigste Charakter in ganz Overwatch?


Overwatch bekommt auch eine neue Map – Junkertown!

Cortyn

Dämon vom Dienst. Mit Herz und Seele dem Rollenspiel verschrieben. Achtung: Artikel könnten Spuren von Meinung enthalten!