GameStar.de
› Mein-MMO fragt: Was war das Noobigste, das ihr je getan habt?
Mein-MMO fragt: Was war das Noobigste, das ihr je getan habt?

Mein-MMO fragt: Was war das Noobigste, das ihr je getan habt?

Jeder von uns hat mal seine „dämlichen 5 Minuten“. Heute wollen wir die peinlichsten MMO-Erlebnisse von euch erfahren!

Niemand wurde als Profi geboren – auch nicht im Bereich des Gamings. Jeder von uns war mal ein blutiger Anfänger und ein Vollblut-Noob. Und manchmal haben wir auch heute noch unsere berühmten „5 Minuten“, in denen wir alle ziemlich doof sind und lachhafte Fehler begehen. Auf Reddit teilen die Spieler immer wieder ihre Erlebnisse, in denen sie noch ganz unbedarft Fehler begangen haben. Hier einige amüsante Beispiele aus World of Warcraft:

  • TuuTuffTony wollte den Priesterzauber „Machtwort: Seelenstärke“ benutzen, indem er immer mal wieder „Seelenstärke“ in den Chat schrieb – immerhin war es ja ein Machtwort.
  • MaritMonkey hatte bis Level 50 eine 10/10/10-Skillung – also in jedem Talentbaum 10 Skillpunkte. Erst dann lernte er, dass man die Talentbäume weiter herunterscrollen kann.
  • Green_speak fand zu Beginn seiner Karriere einen grauen Gegenstand – einen Halsband von einem Lynx. Er dachte, er benötigte dies, um Tiere zu zähmen. Später freute sich „tierisch“, als er mit einem Bären in der Gruppe herumreiste, der sogar die Richtung für ihn vorgab. Erst viel später erfuhr er, dass das ein anderer Spieler war, der einen Druiden spielte.

Weil solche Geschichten verdammt lustig sind, wollen wie heute von euch wissen: Was war das Peinlichste oder Noobigste, das ihr in einem MMO jemals fabriziert habt? War es eine dummer Spielzug? Eine unüberlegte Aussage im Chat? Wir wollen eure lustigsten Geschichten erfahren!

Cortyn meint: Ich mache da keinen großen Hehl draus – als ich zu Classiczeiten mit World of Warcraft angefangen habe, hatte ich keinen Peil von nichts. Ich habe bis Level 40 keine Talentpunkte verteilt, weil ich lieber „auf einen Schlag“ einen richtig starken Krafzuwachs haben wollte. Polymorph vom Magier fand ich total bescheuert. Einen Zauber, mit dem man jemanden in ein Schaf verwandeln kann und dabei heilt er sich ganz schnell? Wie bescheuert ist das denn bitte?WoW Mage Artwork Artifact

Oder als man mir Wochen später in der Scholomance erklärte, was man denn eigentlich mit dem „Gegenzauber“ anstellen konnte (als die Nekromanten im 2. Raum um die Ecke gepullt wurden) – ja, da fühlte ich mich schon ziemlich noobig. Und das war ich auch. Aber irgendwie war genau das auch richtig schön.

Aber jetzt wollen wir eure Storys hören! Was war das Noobigste, das ihr jemals in einem MMO getan habt?

Mehr zum Thema: Urkomisches Video zeigt Dinge, die Noobs in Destiny tun

QUELLE reddit.com/r/wow/
Cortyn
Dämon vom Dienst. Mit Herz und Seele dem Rollenspiel verschrieben. Achtung: Artikel könnten Spuren von Meinung enthalten!