GameStar.de
› LoL: Problembär – Annie wird im Zauberer-Update von League of Legends überarbeitet
LoL Annie seltener Skin

LoL: Problembär – Annie wird im Zauberer-Update von League of Legends überarbeitet

Auch Annie soll im großen Zauberer Update bei RiotGames’ League of Legends einige Veränderungen bekommen.

Ursprünglich sollten es nur 6 Zauberer werden, die Riot mit dem Zauberer Update beim Moba League of Legends (LoL) ändern wollte. Auf diese Liste der 6 Zauberer ist nun aber auch Annie mit ihrem großen Freund “Tibbers” gekommen. Annie passt auch ins Schema des Updates, denn auch sie gehört zu den Zauberern, die nicht besonders mobil sind.

Annie in LoL: Leicht zu spielen – schwer zu meistern

Annie Original

Annie gehört mit zu den Champions, die oft Anfängern ans Herz gelegt werden, wenn sie einen Zauberer Helden in League of Legends ausprobieren wollen. Auch der günstige Kaufpreis (450 IP) lockt viele Spieler an, die Kluft der Beschwörer mit Annie und ihrem Bären “Tibbers” zu betreten. Zwar gefällt den Entwicklern, wie Annie im Laufe des Spiels “gealtert” ist (Sie ist seit 21.02.2009 im Spiel), allerdings sind sie etwas enttäuscht vom aktuellen Tibbers.

Denn auch wenn er sehr dramatisch im Spiel erscheint, ist sein Kampfpotential nach dieser Erscheinung ernüchternd. Im offiziellen League of Legends Forum hat RiotBelugaWhale nun die geplanten Änderungen an dem Feuer-Duo bekanntgegeben.

Annies Änderungen beim Zauberer Update in LoL

Eigenschaften von Annie, die wahrscheinlich behalten werden:

  • Die Kombination aus Flash + Tibbers. Die typische Skill-Combo von Annie ist so wichtig für Annie, dass die Entwickler sie gern im Spiel behalten wollen. Auch wenn man gern Fähigkeiten einbaut, denen man als Gegner ausweichen kann, so soll es auch weiterhin Fähigkeiten geben, auf die man sich praktisch “verlassen” kann.
  • Die besondere Lernkurve von Annie. Auch als Anfänger kann man recht gut mit ihr umgehen und versteht das Grundprinzip dieses Helden in LoL recht schnell. Allerdings steckt viel Potential in Annie, das besonders mit wachsender Spielerfahrung zum Vorschein kommt.

Eigenschaften, mit denen man unzufrieden ist und verbessern möchte:

  • Die Tibbers KI und dessen Kontrolle. Nachdem man Tibbers beschworen hat ist er praktisch gesehen nur noch “der kuscheligste Sonnenfeuer Umhang in League of Legends”. In Tibbers steckt zwar viel Kraft, aber oft wird er nur dafür genutzt Türme zu tanken oder “hirnlos” in Richtung Gegner zu laufen.
  • Versteckte Power und nicht offensichtliche Gefahr. Der ständige Blick auf Annies Buffs sollte nicht die einzige Möglichkeit sein herauszufinden, wann ihr nächster Zauber ihre Ziele betäubt.
  • Das geschmolzene Schild (E) als Lückenfüller. Diese Fähigkeit dient aktuell oft nur dazu, einen Stapel für Pyromanie (passiv) zu gewähren.

Tibbers soll von Annies Fähigkeiten profitieren

LoL Annie Skin

Nach den Veränderungen im Zauberer Update von LoL soll Annie folgende Eigenschaften haben:

  • Annie-Spieler sollen sich mehr mit Tibbers verbunden fühlen, wenn dieser beschworen wurde. Das bedeutet, dass man ihre direkten Fähigkeiten direkt auf ihren Bären Tibbers verlagern kann.
  • Es soll offensichtlicher für Spieler sein, die gegen Annie spielen, wann sie besonders gefährlich ist und wann sie keine hohe Bedrohung darstellt.
  • Das geschmolzene Schild (E) soll deutlich wichtiger sein und mehr Verteidigung geben – besonders für einen Zauberer, der nahe am Kampf stehen muss um einen Bären in die Schlägerei zu werfen.

Mit diesem Update soll nun auch endlich die alte Frage beantwortet sein: Ja Annie, wir haben deinen Bären “Tibbers” gesehen.

Bei Interesse könnt ihr hier erfahren, wie sich Cassiopeia, Malzahar, Vladimir, Zyra und Vel’Koz im Zauberer Update von LoL verändern.

Patrick Freese
Teemo for president!
LoL Annie seltener Skin

League of Legends

PC