GameStar.de
› Diablo 3: Keine News auf der BlizzCon 2017 – Auch nichts zu Diablo 4
Diablo 3 Totenbeschwörer Story-Titel

Diablo 3: Keine News auf der BlizzCon 2017 – Auch nichts zu Diablo 4

Diablo 4 auf der diesjährigen BlizzCon? Irgendwas Neues zu Diablo 3? Leider nein. Laut Blizzard gibt es für Diablo-Fans keine großen Ankündigungen auf der Messe.

Auf die diesjährige Blizzcon freuen sich bereits viele Blizzard-Fans. Während der hauseigenen Messe präsentierte das Blizzard-Team schon neue Games, Spiel-Inhalte und veranstaltete eSport-Turniere. Im letzten Jahr wurden interessante Neuigkeiten wie der Totenbeschwörer für Diablo III vorgestellt.

Auf der BlízzCon 2017 werden wir allerdings vergeblich auf solche Überraschungen für Diablo warten. Das bestätigte das D3-Team nun ganz offiziell.

Diablo 4? DLCs? Wie geht es mit Diablo weiter?

Die Hoffnungen, dass es in diesem Jahr auf der BlizzCon Neuigkeiten gibt, wie es mit dem Diablo-Franchise weiter geht, wurden jetzt erstickt. Im Battle.Net-Forum erklärt Community-Managerin “Nevalistis”, dass es in diesem Jahr keine neuen Diablo-Ankündigungen gibt.

“Im letzten Jahr feierten wir Diablo’s 20. Geburtstag, indem wir das old-school Kathedralen-Dungeon ankündigten (wer das verpasst hat, kann das im Januar nachholen) und das Rise of the Necromancer-Pack enthüllten. In diesem Jahr wollen wir Euch darauf vorbereiten, dass es zwar eine Show für Diablo, aber keine neuen Diablo-Ankündigungen geben wird.”

Deshalb solltet Ihr aber nicht den Kopf hängen lassen. Nevalistis fügte hinzu “Es wird dafür in Zukunft einen geeigneten Zeitpunkt geben. Aber der ist nicht jetzt.”

Gesprächsthemen für Diablo 3 wird es während der BlizzCon 2017 trotzdem geben. Der große Balance-Patch 2.6.1 kommt bald ins Spiel und wird dort einiges verändern. Eine Aussicht auf die großen Änderungen von Patch 2.6.1 gibt es hier.

Was wünscht Ihr Euch als nächstes?

Spieler stellen sich vermutlich schon seit Monaten die Frage, was als nächste mit Diablo passiert. Auf “die große Ankündigung” während der BlizzCon 2017 müssen wir verzichten. Deshalb sollten wir allerdings nicht davon ausgehen, dass nichts hinter den Kulissen passiert.

“Das Diablo 3-Team arbeitet aktuell schwer an der Zukunft des Franchises”, betont Nevalistis im Forum.

Welche Wünsche hättet Ihr an das Franchise?

  • Seid Ihr mit Diablo 3 im Kern eigentlich ganz zufrieden und wünscht Euch nur ein paar neue Features oder Inhalte?
  • Diablo 4! Schreibt Ihr Diablo III ab und wünscht Euch lieber ein ganz neues Diablo? Was sollte das anders machen als Diablo 3?

Schreibt uns gerne in den Kommentaren, was Ihr Euch für die Diablo-Zukunft wünscht.

VIA mmorpg
QUELLE Battle.net
Patrick Freese
Teemo for president!
Diablo 3 Totenbeschwörer Story-Titel

Diablo 3

PC PS3 PS4 Xbox 360 Xbox One