GameStar.de
› Heroes of the Storm: „Blaze“ baut Bunker, kann sich selbst anzünden
Heroes of the Storm: „Blaze“ baut Bunker, kann sich selbst anzünden

Heroes of the Storm: „Blaze“ baut Bunker, kann sich selbst anzünden

Der kommende Held Blaze aus Heroes of the Storm hat ungewöhnliche Fähigkeiten. Er kann Bunker für das Team aufstellen!

Hanzo ist bereits seit einer Weile im Nexus von Heroes of the Storm angekommen, sodass es Zeit für einen neuen Helden wird – und dieser steht bereits in den Startlöchern! Blaze, ein Feuerfresser (Firebat) aus StarCraft 2 wird sich bald in den Nexus wagen. Er fungiert als Fernkampf-Tank und hat ein Faible für lodernde Infernos. Denn wo andere Flammen meiden, stürzt er sich gerne hinein.

Blaze kann Bunker erreichten

Wir werfen einen kurzen Blick auf die Fähigkeiten von Blaze.

  • Die Eigenschaft von Blaze ist Pyromanie. Bei Aktivierung erhält Blaze für 4 Sekunden 25 Panzerung und verursache alle 0.5 Sekunden Schaden an umstehenden Feinden. Gegnerische Helden, die von Feuerstrahl getroffen werden, verringern die 90 Sekunden Abklingzeit um jeweils 5 Sekunden.
  • Feuerstrahl verschießt zwei Feuerstrahlen, die getroffene Gegner schädigen und darüber hinaus Ölspuren in Brand stecken.
  • Mit Ölspur erzeugt Blaze eine ölige Fläche, die für 5 Sekunden bestehen bleibt und Gegner im Bereich um 40% verlangsamt. Wird die Ölspur von Feuerstrahl in Brand gesetzt, verlangsamt sie Gegner nicht mehr, allerdings erleiden sie alle 0.3 Sekunden Schaden. Wenn Blaze sich in diesem Feuer aufhält, wird er alle 0.3 Sekunden geheilt.
  • Der Düsenantrieb lässt Blaze nach kurzer Verzögerung nach vorne stürmen. Getroffene gegnerische Helden werden betäubt und erleiden Schaden.
  • Die erste heroische Fähigkeit ist Bunker anfordern. Nach kurzer Verzögerung erschafft Blaze einen Bunker, der für 10 Sekunden bestehen bleibt oder bis er vernichtet wird. Verbündete Helden können den Bunker betreten, um Debuffs zu entfernen und von innen heraus mit einem Flammenwerfer zu feuern. Beim Verlassen des Bunkers erhalten Helden für kurze Zeit 25 Panzerung.
  • Die zweite heroische Fähigkeit ist Durchzündung. Blaze kanalisiert für bis zu 2.6 Sekunden und fügt danach allen Gegnern in der Nähe Schaden zu und verlangsamt sie um 60%. Je länger Blaze kanalisiert, desto länger hält der Schadenseffekt und die Verlangsamung an. Während des Kanalisierens ist Blazes Bewegungsgeschwindigkeit halbiert.

Heroes of the Storm Blaze OverviewBlaze brilliert mit seinen Flächenangriffen und kann Gegnern so perfekt den Fluchtweg abschneiden. Nach Rexxar und Zarya ist Blaze der dritte Fernkampf-Tank.

Wie gefällt euch Blaze? Eine coole Idee, die man aus StarCraft übernommen hat? Oder hättet ihr euch einen anderen Helden gewünscht?


Unser Jürgen ist übrigens ziemlich zufrieden darüber, dass Heroes of the Storm nicht League of Legends ist!

QUELLE pcgamer.com
QUELLE eu.battle.net/heroes/
Cortyn
Dämon vom Dienst. Mit Herz und Seele dem Rollenspiel verschrieben. Achtung: Artikel könnten Spuren von Meinung enthalten!
Heroes of the Storm: „Blaze“ baut Bunker, kann sich selbst anzünden

Heroes of the Storm

PC