GameStar.de
› Free2Play: Hand of the Gods startet heute in die Beta auf PS4 & Xbox One
Free2Play: Hand of the Gods startet heute in die Beta auf PS4 & Xbox One

Free2Play: Hand of the Gods startet heute in die Beta auf PS4 & Xbox One

Hand of the Gods: SMITE Tactics startet heute auf der PS4 und Xbox One in die Closed-Beta. Das runden-basierte Sammelkarten-Spiel ist kostenlos und baut auf das mythologische Universum der Götter-Moba SMITE auf. Über ein zusätzliches Spielbrett erhält Hand of the Gods eine besondere, strategische Tiefe.

Konsolen-Spieler, die Freude an strategischen Spielen haben, können sich freuen. Hand of the Gods: Smite Tactics startet heute in die geschlossene Beta auf der PlayStation 4 und Xbox One und ist kostenlos.

Bei Hand of the Gods handelt es sich, um ein rundenbasiertes Strategiespiel, in dem Ihr Euch mit Karten duelliert.

Dabei stellt Ihr Eure eigenen Decks zusammen und kämpft mit den mythologischen Figuren und Göttern, die man aus der Action-Moba SMITE kennt. Hand of the Gods wird von Studio Hi-Rez entwickelt.

Hand of the Gods ist eine Mischung aus Hearthstone und Xcom

Jedes Pantheon hat einen Herrscher wie Anubis oder Zeus, der spezielle Fähigkeiten und Karten besitzt. Diese können mit neutralen Karten kombiniert werden, wodurch verschiedene Spielstile und Taktiken möglich sind.

Das besondere an Hand of the Gods ist, dass es zusätzlich zu dem Kartendeck noch ein Spielbrett gibt. Mit den Karten beschwört Ihr Eure Einheiten direkt auf das Schachbrett-Schlachtfeld und befehligt sie.

Ihr müsst genau über die Positionierung Eurer Einheiten nachdenken. Ziel ist es, mit Euren Einheiten und Götter-Kräften den Beschwörer-Stein Eures Gegners zu zerstören.

Mitglieder von PlayStation-Plus & Xbox-Live erhalten automatisch Beta-Zugang, brauchen keinen Code

Wenn Ihr einen PlayStation-Plus- oder Xbox-Live-Account besitzt, erhaltet Ihr automatisch Zugang zur geschlossenen Beta. Hinzu kommt für die Mitglieder noch ein kostenloses Angebotspaket. Das Paket enthält:

  • einen Anführer-Skin
  • einen exklusiven Kartenrücken
  • ein Avatar-Symbol

Alle neuen Spieler bekommen fünf Basis-Pakete als Starthilfe für den Aufbau ihres Decks.

Hand of the Gods wird in der Unreal Engine 4 entwickelt und vollständig in 3D gerendert. Wer sich das Sammelkarten-Spiel jetzt gerne selber auf der PS4 oder Xbox One anschauen möchte, kann sich auf der offiziellen Webseite von Hand of the Gods kostenlos zur Closed-Beta anmelden. Auf dem PC befindet sich Hand of the Gods bereits in der offenen Beta.

Free2Play: Hand of the Gods startet heute in die Beta auf PS4 & Xbox One

SMITE

PC PS4 Xbox One