GameStar.de
› Gigantic bekommt einen steinharten Helden – Rutger, das Gürteltier
Gigantic bekommt einen steinharten Helden – Rutger, das Gürteltier

Gigantic bekommt einen steinharten Helden – Rutger, das Gürteltier

Der Hero-Shooter Gigantic wächst. Ein neuer Helden namens Rutger kommt – ein steinhartes Gürteltier! Außerdem gibt es neue Skins für bestehende Helden und Monster.

Der bunte und rasante Hero-Shooter Gigantic bekommt Helden-Zuwachs. Das neue Update „Into Solitude“ bringt zwei neue Monster, die ihr beschwören könnt. Außerdem gibt es einen neuen Helden namens Rutger sowie einen weiteren Meilenstein bei den Spielerzahlen.

Gigantic – Neuer Held Rutger – Gürteltier taugt als Tank und CC

Der neue Held Rutger ist ähnlich abgedreht wie der Rest der Gigantic-Helden-Bande. Rutger ist nämlich eine kuriose Mischung aus einem Gürteltier und einem Dachs. Rutger ist dank seinem Schild zäh und hält viel aus. Das macht ihn zu einem guten Tank. Außerdem kann er das Schlachtfeld umformen und Gegner verlangsamen.

Die folgenden Skills bringt das taffe Gürterltier Rutger ins Gefecht:

  • Grabende Klauen: Ein schneller Nahkampfangriff, der außerdem Rutgers Schild wieder auflädt
  • Erdstoß: Eine aufgeladene Fähigkeit, die erst mit zwei Hieben den Gegner im Umfeld betäubt und dann zurückstößt
  • Eingraben: Mit diesem Skill kann sich Rutger im Erdreich verbergen und so ungestört fliehen oder angreifen
  • Felsbarriere: Ähnlich wie Meis Eiswand aus Overwatch kann Rutger Barrieren errichten und so den Gegner aufhalten
  • Rock ’N‘ Roll: Rutgers Ultimate lässt ihn als gepanzerter Ball nach vorne rollen und Gegner wegstoßen. Rutger ist dabei immun gegen Kontrollfähigkeiten.

 

Außerdem soll es in den kommenden Tagen weitere Skins für die Helden Onkel Sven, Wu und Charnok geben. Am 19. S’eptember gibt es einen Mönchs Skin für den Frosch Wei sowie einen Stein-Zerberus. Am 26. September kommt der “Rissgeborene Zyklop” dazu und Onkel Sven erhält einen “Flower-Power-Skin”. Am 3. Oktober folgt dann ein Flammenschüler-Skin für Charnok.

Ebenfalls interessant: Gigantic – So kam es trotz aller Ärgernisse doch noch zum Release des Hero-Shooters

QUELLE Pressemitteilung
Jürgen Stöffel
Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.