GameStar.de
› Greift einen Beta-Key für die bunte SF-Ballerei Wild Busters ab!
Wild Buster Titel

Greift einen Beta-Key für die bunte SF-Ballerei Wild Busters ab!

Wild Buster: Heroes of Titan ist ein buntes und actionreiches Sci-Fi-MMO aus Korea. Wenn ihr das Spiel über Steam auf dem PC zocken wollt, könnt ihr hier kostenlose Beta-Keys gewinnen.

Wild Buster ist ein Science-Fiction-MMO mit einem schnellen Hack’n’Slash-Kampfsystem. Zwei Fraktionen, die Guardians und Abandon, kämpfen auf dem namensgebenden Planeten “Titan” gegen die Cyborg-Rasse “The Broken” ums nackte Überleben.

Jede Fraktion bietet einzigartige Helden, die verschiedene Spielstile bieten und eine sorgfältige Teamzusammenstellung erfordern. Derzeit befindet sich das Spiel noch in der Beta auf Steam. Wer mitmachen mag, kann jetzt einen Key gewinnen. Wild Buster Titel2

1.000 Beta-Keys für Wild Buster: Heroes of Titan

Wir haben 1.000 Beta-Keys für Wild Buster für euch vom Publisher bekommen. Der Beta-Key gibt Zugang zum Beta-Test und gilt nur für den Zeitraum von Freitag, den 10. November ab 14 Uhr bis Montag, den 13. November 10 Uhr. Der Key verfällt nach diesem Zeitraum und der Spieler hat keinen Anspruch auf Zugang zur Vollversion des Spiels. Um einen Key abzugreifen, müsst ihr nur drei der folgenden Aktionen ausführen.

Wild Buster – Beta-Giveaway

Ihr könnt beliebig viele der Aktionen ausführen, allerdings dürft ihr pro User nur einen Beta-Key abgreifen. Die Aktion läuft bis zum 13. November oder bis alle Keys verschenkt wurden. Viel Erfolg! Der Rechtsweg ist übrigens ausgeschlossen!

Jürgen Stöffel

Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.