GameStar.de
› FIFA 18: National-Helden – 5 Hero-Cards sind jetzt im Ultimate Team
fifa-18-messi

FIFA 18: National-Helden – 5 Hero-Cards sind jetzt im Ultimate Team

In FIFA 18 FUT sind jetzt National-Helden verfügbar. Seht hier die 5 Topform-Helden, die spezielle Hero-Karten im Ultimate Team erhalten haben.

Der “Ultimate Team”-Modus in FIFA 18 wird bunter: EA Sports veröffentlichte am 11. Oktober 5 violette Helden-Karten, die Ihr nun in den Packs ziehen oder auf dem Transfermarkt kaufen könnt.

Diese Hero-Cards wurden zeitglich mit dem TOTW 4 in FUT 18 veröffentlicht.

In der letzten Woche gab es eine Pause im Liga-Betrieb, damit die Nationalmannschaften die Qualifikationsspiele für die anstehende Weltmeisterschaft spielen konnten. Einige Spieler, die sich durch starke Leistungen hervortaten, sind im dieswöchigen Team der Woche vertreten. Aber 5 Spieler, die in dieser Woche besonders glänzten, werden nun mit den National-Helden-Karten belohnt.

Wie Lionel Messi, der in diesen Tagen als “Erlöser” durch die Medien geht, da er Argentinien mit drei Toren gegen Ecuador zur WM in Russland schoss und so ein historisches Debakel abwenden konnte.

National-Helden-Karten in FUT 18

Die Helden-Karten sind Spezial-Karten mit aufgewerteten Attributen. Ihr könnt sie eine Woche lang, bis zum 18.10., in den Sets ziehen. Danach sind sie nur noch über den Transfermarkt erwerbbar.

Das sind die Karten:RM – Salah – Liverpool – 83 -> 85
ZOM – Sigurðsson – Everton – 82 -> 84
IV – Waston – Vancouver Whitecaps FC – 74 -> 80
RF – Messi – FC Barcelona – 93 -> 94
IV – Torres – Seattle Sounders FC – 71 -> 78

EA Sports teilt zudem mit, dass diese Helden-Karten Auswirkungen auf die OTW-Karten haben. Somit erhalten Salah und Sigurðsson nun bessere OTW-Karten. Jeder Spieler, der eine solche Karte besitzt, darf sich also freuen.

Wer es nicht weiß: OTW-Karten sind die “Ones to Watch”-Karten. Diese konnten in den vergangenen Tagen aus den Sets gezogen werden. Das Besondere an ihnen: Diese werden automatisch aufgewertet, sollte der entsprechende Spieler eine Spezial-Karte erhalten – wie eine TOTW-Karte oder eben eine Helden-Karte.

Alle “Ones to Watch”-Karten in FUT 18 findet Ihr hier in der Übersicht.

Tom Rothstein

Tom “Ttime” ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.

fifa-18-messi

FIFA 18

PC PS4 Xbox One