GameStar.de
› FIFA 18: Billige Spieler im Ultimate Team – Günstig an Top-Teams kommen
fifa-18-ronaldo-jubel

FIFA 18: Billige Spieler im Ultimate Team – Günstig an Top-Teams kommen

FIFA 18 Ultimate Team – Billige, gute Spieler mit hohen Bewertungen sind in FUT 18 schwer zu finden. Wir zeigen Euch Top-Teams aus der Bundesliga und aus der MLS, die Ihr zu günstigen Preisen erstellen könnt.

Wer ein Ultimate Team in FIFA 18 zusammenstellen möchte, muss einiges beachten: Gerade zu Beginn sollten die Spieler wenig kosten, dennoch benötigen sie eine hohe Team-Chemie und hohe Ratings sollten sie am besten auch noch haben. Das alles unter einen Hut zu bekommen, ist nicht einfach.

Geht beim Aufbau Eurer Mannschaft so vor:

  • Überlegt Euch schon vorab, welche Formation Ihr spielen wollt. Unser Formations-Guide kann Euch dabei helfen. Denn wenn Ihr Eure Aufstellung während des Team-Aufbaus verändert, müsst Ihr eventuell neue Spieler kaufen oder zusätzliche Münzen für Verbrauchsobjekte ausgeben, um die Positionen zu ändern.
  • Konzentriert Euch auf eine Liga oder eine Nation. Dies garantiert Euch hohe Chemie-Werte. Die Chemie ist entscheidend für die Performance der Spieler auf dem Platz.
  • Achtet bei der Wahl Eurer ersten Spieler nicht zu sehr auf das Gesamtrating. Schaut Euch lieber die einzelnen Attribute der Spieler an. Es gibt beispielsweise viele Silber-Spieler, die hervorragende Tempo-Werte oder Physis-Werte haben. Diese sind meist recht billig, helfen Euch aber trotzdem.
  • Meidet TOTW-Spieler, also Spezialkarten, zu Beginn komplett. Diese sind stets teuer und es gibt deutlich günstigere Alternativen.
  • Für Schnäppchen auf dem Transfermarkt solltet Ihr längere Zeit den Transfermarkt beobachten und nicht gleich beim ersten Angebot zuschlagen. Einen guten Eindruck vom “wahren Preis” eines Spielers erhaltet Ihr, indem Ihr den günstigsten Sofortkauf-Preis herausfindet. Zahlt auf keinen Fall mehr! Mehr dazu in unseren Trading-Tipps.

Wir zeigen Euch nun Spieler für schlagkräftige Mannschaften, die zwar wenig kosten, mit denen Ihr aber trotzdem einen erfolgreichen Start in FUT 18 hinlegen könnt. fifa-18-chelsea

Billige, gute Spieler der Bundesliga in FUT 18 kaufen

Wollt Ihr unbedingt ein Bundesliga-Team erstellen, solltet Ihr nicht direkt auf einen Lewandowksi oder Aubameyang schielen. Diese kosten mehrere Hunderttausend Münzen. Kauft Euch daher diese billigen Alternative für jeweils (teils deutlich) unter 2000 Münzen.

Bedenkt, dass die Preise Schwankungen unterliegen und auf den verschiedenen Plattformen unterschiedlich ausfallen können.

Günstige Stürmer der Bundesliga fürs Ultimate Team

  • Max Kruse (82) – unter 1000 Münzen
  • Mario Gomez (82) – unter 1300 Münzen
  • Lars Stindl (82) – unter 1200 Münzen
  • Fin Bartels (78) – unter 900 Münzen

In der Bundesliga gibt es viele günstige Stürmer mit einem Tempo zwischen 70 und 80 und einem Schusswert zwischen 80 und 85. Fin Bartels ist hier mit Tempo 86 der schnellste der guten, billigen Stürmer.

Günstige Mittelfeldspieler der Bundesliga – geeigent für ZOM, ZM, ZDM

  • Emil Forsberg (83) – unter 1500 Münzen
  • Shinji Kagawa (83) – unter 1200 Münzen
  • Lars Bender (82) – unter 1000 Münzen

Günstige Außenspieler der Bundesliga – RM, LM

  • André Schürrle (LM 80) – unter 2000 Münzen
  • Serge Gnabry (LM 79) – unter 2000 Münzen
  • Yevhen Konoplyanka (LF 79) – unter 1300 Münzen
  • Ibrahima Traore (RM 80) – unter 1200 Münzen
  • Patrick Herrmann (RM 79) – unter 1300 Münzen
  • Christian Pulisic (RM 78) – unter 1500 Münzen

Günstige Außenverteidiger der Bundesliga – RV, LV

  • Marcel Schmelzer (LV 80) – unter 2000 Münzen
  • Bernat (LV 79) – unter 1100 Münzen
  • Wendell (LV 77) – unter 1500 Münzen
  • Kimmich (RV 81) – unter 1500 Münzen
  • Coke (RV 80) – unter 1000 Münzen
  • Mitchell Weiser (RV 78) – unter 1000 Münzen

Günstige Innenverteidiger der Bundesliga

  • Niklas Süle (83) – unter 1800 Münzen
  • Marc Bartra (81) – unter 1500 Münzen
  • Kevin Vogt (80) – unter 1800 Münzen

Günstige Torhüter der Bundesliga

Timo Horn, Ralf Fährmann und Roman Bürki haben jeweils 84 gesamt und kosten knapp über 2000 Münzen. Billiger sind:

  • Yann Sommer (83) – unter 1000 Münzen
  • Oliver Baumann (82) – unter 800 Münzenfifa-18-thomas-müller-bayern

Ein billiges Top-Team aus der MLS

Grundsätzlich gilt, dass die Spieler aus den Top-Ligen wie der Premier League oder der Bundesliga teurer sind als ähnlich starke Spieler aus den “kleineren Ligen”.

Hier ist ein vorgefertigtes Team aus der MLS, das Ihr für rund 15.000 Münzen (beziehungsweise deutlich unter 10.000) erstellen könnt:

Formation: 4-3-3 (4)

  • St: Dos Santos (79) – 650 Münzen
  • LF: Accam (74) – unter 1500 Münzen
  • RF: Gerso (74) – unter 550 Münzen
  • ZOM: Almiron (79) – unter 700 Münzen
  • ZM: Schweinsteiger (81) – unter 800 Münzen
  • ZM: Dos Santos (80) – unter 700 Münzen
  • LV: Lawrence (71) – unter 300 Münzen
  • IV: Gonzalez Pirez (75) – unter 2000 Münzen
  • IV: Opara (74) – unter 7900 Münzen; oder: Ciman (76) für 350 Münzen
  • RV: Cato (65) – 400 Münzen
  • TW: Howard (78) – 350 Münzen

Dieses Team hat schnelle, gute Spieler über die Außenpositionen und passstarke Spieler im Mittelfeld. Opara ist zudem ein Biest in der Innenverteidigung, das allerdings auch entsprechend kostet. Wenn Ihr diesen Spieler beispielsweise durch Ciman ersetzt, kostet das Team deutlich unter 10.000 Münzen.


Die besten Spieler der Bundesliga für Euer Ultimate Team findet Ihr hier.

Tom Rothstein
Tom "Ttime" ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.
fifa-18-ronaldo-jubel

FIFA 18

PC PS4 Xbox One