GameStar.de
› FIFA 16: Update 1.07 ab sofort für PS4, Xbox One und PC live – Fataler FUT-Glitch wird behoben
FIFA 16: Update 1.07 ab sofort für PS4, Xbox One und PC live – Fataler FUT-Glitch wird behoben

FIFA 16: Update 1.07 ab sofort für PS4, Xbox One und PC live – Fataler FUT-Glitch wird behoben

Bei der Fußballsimulation FIFA 16 steht ab sofort das Update 1.07 zum Download bereit – für PS4, Xbox One und PC.

In den letzten Wochen sorgte die Fußballsimulation aus dem Hause EA Sports für negative Schlagzeilen: Offenbar sucht ein krasser Glitch seit Jahren den “Ultimate Team”-Modus heim, welcher die Chemie von zahlreichen Top-Karten beeinflusst – sodass diese teils schlechter sind als die Standard-Karten.

Zu dieser Entdeckung kam die Community dank eines Skill-Moves, welcher erst ab bestimmten Attribut-Werten freigeschaltet wird. Alle Infos zu dem fatalen FUT-Glitch in FIFA 16 lest Ihr hier.

Während sich diese Meldung rasend schnell durchs Netz verbreitete, gab es immer wieder Meinungen Marke “Das sind nur Gerüchte, das ist alles nicht offiziell”. Allerdings kündigte EA Sports prompt Untersuchungen an, welche ergaben: Ja, es gibt tatsächlich Ungereimtheiten bei der Chemie und den Fitness-Werten mancher Items. In welchem Ausmaß genau, wurde jedoch nicht gesagt.FIFA 16 Fouls

Update 1.07 nimmt den FUT-Glitch in Angriff

Wie EA Sports nun bekanntgibt, steht ab sofort ein Patch für PS4, Xbox One und PC bereit, welcher diesem Problem begegnet. Es handelt sich dabei um das Update 1.07, welches abhängig von der Plattform etwa 400 MB groß ist.

Das Update für die PS3 und die Xbox 360 folgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Zudem teilt der Community-Manager Rob mit, dass man für FIFA 17 die Mechaniken des “Ultimate Team”-Modus transparenter darlegen möchte. Dies wurde von der Community bereits seit Jahren gefordert. Wie die Werte genau berechnet werden und vor allem, welchen Einfluss die Chemie konkret hat, ist seit Grund auf ein Geheimnis der Entwickler.FIFA 16 Robben Foul

Über diesen Glitch, welcher alle Karten betreffen soll, die nicht seit Anfang an im Spiel sind (also alle TOTW, TOTS, TOTY, etc.), wurde schon vor Jahren spekuliert. Allerdings war es damals der Community nicht möglich, diese Vorwürfe irgendwie zu beweisen. Erst in FIFA 16 ist das nun manchen pfiffigen Usern gelungen.


Wie wird FIFA 17? Wir haben FIFA 17 angespielt, das ist unser Ersteindruck.

QUELLE EA Sports
Tom Rothstein
Tom "Ttime" ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.
FIFA 16: Update 1.07 ab sofort für PS4, Xbox One und PC live – Fataler FUT-Glitch wird behoben

FIFA 16

PC PS3 PS4 Xbox 360 Xbox One