GameStar.de
› ESO Morrowind Guide: „Widrigkeiten der Ahnen“ – so geht die Quest
ESO Morrowind Guide: „Widrigkeiten der Ahnen“ – so geht die Quest

ESO Morrowind Guide: „Widrigkeiten der Ahnen“ – so geht die Quest

In The Elder Scrolls Online Morrowind gibt es einige Quests, die etwas Köpfchen voraussetzen. Eines davon ist die Aufgabe „Widrigkeiten der Ahnen/Ancestral Adversity“. Diese Quest gibt außerdem eine Menge Loot und kann schnell geschafft werden, weswegen sie sich super zum Gold-Farmen eignet.

The Elder Scrolls Online bietet neben einer coolen Story, dem neuen Hüter als Klasse und den PvP-Schlachtfeldern auch ein paar knackige Rätsel in Quests.

Wer nicht die Geduld zum Rätselraten hat, erfährt hier, wie man die Aufgabe „Widrigkeiten der Ahnen/Ancestral Adversity“ löst.

ESO Morrowind – Die Lösung für das Ahnengrab-Rätsel Widrigkeiten der Ahnen/Ancestral Adversity

Die Quest Widrigkeiten der Ahnen/Ancestral Adversity findet ihr im Osten von Vvardenfell im Dreloth-Ahnengrab. Dort sollt ihr den vermissten Narsis Dren finden und im Anschluss das Rätsel der Gräber lösen. Dabei handelt es sich eigentlich um zwei Rätsel.

Zuerst gilt es, die Opfergaben den richtigen Gräbern zuzuordnen. Welches Grab zu welcher Opfergabe gehört, erfahrt ihr hier:

  • Handspiegel – Grab von Llirala Veloth
  • Pfeil – Grab von Ondre Veloth
  • Kelch– Grab von Valyne Veloth
  • Getreidesack – Grab von Elms Veloth

Sobald ihr die Opfergaben richtig vergeben habt, könnt ihr mittels einer Harfe einen weiteren Durchgang öffnen. Dahinter erwartet euch ein Rätsel mit Steinplatten á la Indiana Jones. Doch anstatt die Buchstaben aus „JIehova“ müsst ihr den richtigen Glyphen folgen.

Der korrekte Weg ist in dem hier eingebetteten YouTube-Video ab Minute 08:15 zu sehen. Viel Spaß!

Am Ende der Quest erwartet euch übrigens eine Menge Beute, weswegen sie sich gut zum Gold-Farmen eignet.

Ebenfalls interessant: The Elder Scrolls Online – Morrowind – Test – Ein Spiel wie ein Buffet

QUELLE YouTube
Jürgen Stöffel
Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.
ESO Morrowind Guide: „Widrigkeiten der Ahnen“ – so geht die Quest

The Elder Scrolls Online

PC PS4 Xbox One