GameStar.de
› Escape from Tarkov: Closed Beta nähert sich – Ultra-realistischer Shooter
Escape from Tarkov: Closed Beta nähert sich – Ultra-realistischer Shooter

Escape from Tarkov: Closed Beta nähert sich – Ultra-realistischer Shooter

Die Closed Beta des Online-Shooters Escape from Tarkov hätte schon vor einigen Monaten starten sollen, doch die Entwickler nehmen sich mehr Zeit, um eine gute Spielerfahrung bieten zu können. Der Shooter gilt als ultra-realistisch und Hardcore.

Nun gibt es ein Update, was den Status der Beta angeht. Laut diesem nähert sich die geschlossene Testphase mit großen Schritten. Die letzten Systeme werden optimiert, noch einige Dinge befinden sich in Arbeit. Doch die Ziele, die man sich für die Closed Beta gesteckt hat, rücken in greifbare Nähe.

escape-from-tarkov_alpha_woods3Es wird fleißig am Spiel gearbeitet

Zu den Dingen, an denen momentan noch gearbeitet wird, gehören unter anderem:

  • Optimierungen und Fehlerbehebungen sowie weitere Arbeiten und Verbesserungen an den Animationen, der Ausrüstung, externen Modulen und mehr.
  • Quests werden bald implementiert. Derzeit liegt der Fokus darauf, Missionen von Händler einzubauen sowie an Quests zu arbeiten, welche dem Spieler dabei helfen sollen, Geld zu verdienen sowie seltene Belohnungen zu erhalten und Ressourcen zu sammeln.
  • Ein “Versicherungssystem” für alle, die an Raids teilnehmen und durch eine Niederlage Ausrüstung verlieren.
  • Loot und Ökonomie – Dazu gehören Werkzeuge für den Handel, Medizin und eine Überarbeitung des Balancings bestehender Systeme.
  • Neue Individualisierungen der Waffen.
  • Ein weiteres Gebiet, das doppelt so groß wie die Waldlandschaft werden soll. Allerdings wird die erste Version noch klein sein aber stetig erweitert werden.
  • Verbesserungen am Chat.
  • Bugfixing

Momentan gibt es noch keinen Termin, wann mit der Closed Beta des Online-Shooters Escape from Tarkov gerechnet werden kann.

Weitere Artikel zu Escape from Tarkov:

Escape from Tarkov: Keine Lust auf Regeln? Dann spielt einen Scav

Escape from Tarkov: NDA fällt bald, doch alte Aufnahmen sind nutzlos

QUELLE MMORPG.com

Andreas Bertits blickt auf über 10 Jahre Berufserfahrung im Gaming-Journalismus zurück. Er war 6 Jahre Redakteur des Spielemagazins PC Games, bevor er sich selbstständig machte und ist nach wie vor leidenschaftlicher Gamer.

Escape from Tarkov: Closed Beta nähert sich – Ultra-realistischer Shooter

Escape from Tarkov

PC