GameStar.de
› Elder Scrolls Online: Update 4 kommt nächste Woche
The Elder Scrolls Online Verlies

Elder Scrolls Online: Update 4 kommt nächste Woche

Beim Fantasy-MMO The Elder Scrolls Online, TESO, scheint sich das Update Nummer Vier und damit eine Menge Gruppen-Content für die nächste Woche anzukündigen.

Diese Woche, teilte Community Manager Kai Schober im Forum mit, werde es keine Wartungsarbeiten geben. Man sei so dicht an einer Veröffentlichung des vierten Updates, das man nun lieber alle Energie und Zeit in dieses investiere, als einen weiteren Zwischenpatch aufzuspielen.

Einige Fans hätten einen Restart des EU-Servers gern gesehen, sie klagen über Performance-Probleme und Lag.

Allgemein geht man jetzt davon aus, zum Beispiel auf reddit, dass das nächste Update in den USA am Montag nächster Woche und bei uns am Dienstagmorgen aufgespielt wird. Offiziell bestätigt ist das nicht. Das vierte Update zu The Elder Scrolls Online wird vor allem Fans von Gruppen-PvE freuen: Hier schraubt man am Phasing, an den Animationen und bringt eine ganze Menge Endgame-Content neu ins Spiel.

Was das 1.4, Update 4, für TESO so mit sich bringt, haben wir hier zusammengefasst.

Update Mittwoch 16 Uhr: Jetzt ist auch offiziell bestätigt, dass man mit dem Update 4 in der nächsten Woche rechnen kann. In einem Forenpost (Quelle 2) wurde es offiziell bestätigt. Die Server will man am Donnerstag oder Freitag resetten, dann müssten auch diese Beschwerden ausgeräumt sein.

QUELLE Forum TESO
QUELLE Forum TESO
Schuhmann

Schuhmann, das L steht für Niveau.

The Elder Scrolls Online Verlies

The Elder Scrolls Online

PC PS4 Xbox One