Die 5 besten Action-Moba – das neue Trend-Genre

Smite – Göttlicher Spaß

Ebenfalls von Studio Hi-Rez: Smite (PC, Mac, PS4, Xbox One). In diesem Action-Moba übernimmt man die Rolle eines Gottes oder einer mythischen Figur, mit denen man in zwei Teams gegeneinander antritt.

Smite gehört zu den Titeln mit einer erfolgreichen eSports-Szene. Bei der Weltmeisterschaft war ein Preisgeld von 1 Million Dollar ausgesetzt.

Der größte Game-Mode von Smite ist „Conquest“. Hier muss man die gegnerischen Phönixe und Titanen bezwingen, um zu gewinnen. Die Phönixe bewachen auf der Map die drei Lanes, auf denen man zu den jeweiligen Basen gelangt. Der Titan ist ein gigantischer Krieger, der sich in der Basis befindet. Mit Gold ersteht der Spieler im Verlaufe des Matches Gegenstände, die den Gott und seine Fähigkeiten weiter aufrüsten.

Das alles klingt nach klassischen Moba-Komponenten, mit jedoch einem großen Unterschied. Smite wird in „Third-Person“ gespielt, was außergewöhnlich für das typische Battle-Arena-Game ist. Normalerweise werden diese wie bei League of Legends oder Dota in Vogelperspektive gespielt. Das kreiert eine vollkommen andere Spiel-Dynamik und verändert beispielsweise die Handhabung von Skill-Shots.

SMITE gilt als adrenalintreibendes Action-MOBA, hat das Genre praktisch begründet.

Page: 1 2 3 4 5