GameStar.de
› Diablo 3 Guide: Uralte Gegenstände finden und verbessern
Diablo 3 Uralt Items Banner Titel

Diablo 3 Guide: Uralte Gegenstände finden und verbessern

Wie bekommt man bei Diablo 3 die Uralten Gegenstände? Wir zeigen Euch verschiedene Möglichkeiten, wie Ihr die Ancient Items erhaltet.

Um seinen Charakter bei Diablo 3 zu verbessern, sammelt man auf seinen Abenteuern jede Menge Ausrüstung und Waffen. Diese Gegenstände haben verschiedene Seltenheitswerte. Dabei sind die selteneren Gegenstände für die Spieler besonders interessant, denn diese haben meist bessere Werte als Gegenstände, die man häufig finden kann. Rüstungen oder Waffen, die als „Uralt“ gekennzeichnet sind, sind besonders begehrt. Diese Items sind bessere Versionen von bereits vorhandenen Legendarys und Set-Items.

Uralte Gegenstände erkennen

Im Spiel erkennt Ihr die Uralten Gegenstände nach dem Identifizieren an dem gold-/orange-farbigen Rahmen. Außerdem ändert sich die Beschreibung von beispielsweise „Legendärer Dolch“ zu „Uralter legendärer Dolch“. Im Chat erscheinen die Namen der Items in einer zusätzlichen Klammer. Statt [Der Barbier] erscheint in diesem Fall im Chat {[Der Barbier]}.

Neben den Anzeige-Änderungen gibt es auch höhere Attribut-Werte, die je nach Gegenstand variieren. Im Beispiel-Bild vergleichen wir einen legendären Dolch mit der Uralten Version dieses Dolches. Ihr seht bei der legendären Version des Barbier-Dolches, dass der Intelligenz-Wert mindestens 626 Punkte und maximal 750 Punkte erreichen kann. Ihr erkennt das an den grauen Zahlen in den eckigen Klammern, rechts neben dem Intelligenz-Wert. Der uralte Dolch kann 825 Punkte bis 1000 Punkte beim Intelligenz-Wert erreichen. Das ist eine deutliche Verbesserung im Vergleich mit der legendären Version.

Diablo 3 Uralte Gegenstände erkennen

Allerdings werden nicht alle Werte erhöht, wenn man ein legendäres oder Set-Item in der Uralt-Version bekommt. Angriffsgeschwindigkeit, Kritische Trefferwertung, Kritischer Trefferschaden, Elementarschaden, Ressourcenkostenreduktion, Schaden gegen Elite-Gegner, Prozentuales Leben, Sockel sowie Abklingzeitreduktion sind von der Gegenstands-Verbesserung nicht betroffen und bekommen keine höheren Werte.

Wie findet man Uralte Gegenstände bei Diablo 3?

Um Uralte Items in Diablo III zu finden, braucht Ihr Glück und ein hohes Qual-Level. Auf Qual 1 sind die Chancen auf einen Uralten Gegenstand aus Monstern, Kisten und Objekten bei 1%. Auf Qual 6 sind die Chancen bei 10% und erhöhen sich minimal mit jeder höheren Qualstufe, die Ihr für Euer Spiel auswählt.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Uralte Gegenstände zu erhalten. Zum Beispiel findet Ihr sie beim Tausch gegen Blutsplitter bei Kadala, als Drop in Nephalem-Portalen oder auch als Beute von Monstern. Ihr könnt außerdem Seltene Gegenstände an Kanais Würfel aufwerten und in Legendäre Gegenstände umwandeln. Ihr nehmt dafür ein gelbes Item (selten) und legt es mit den entsprechenden Materialien in den Würfel. Dafür benötigt Ihr: 25x Atem des Todes, 50x Wiederverwertbare Teile, 50x Arkanstaub und 50x Trüber Kristall. Nachdem Ihr auf „Transmutieren“ klickt, bekommt Ihr ein Legendäres Item, das die Chance hat, Uralt zu sein.Diablo 3 Kanais Würfel umschmieden

Eine weitere Möglichkeit für einen Uralten Gegenstand aus Kanais Würfel bietet das Umschmieden: Dabei werden die Attribute des Gegenstands geändert und es besteht die Möglichkeit, dass der Gegenstand Uralt wird. Würfelt Ihr allerdings einen Gegenstand um, der bereits Uralt ist, dann kann diese Eigenschaft dabei verloren gehen. Zum Umschmieden benötigt Ihr: 5x Rune aus Khanduras, 5x Nachtschatten aus Caldeum, 5x Wandteppich aus Arreat, 5x Verderbtes Engelsfleisch, 5x Heiliges Wasser aus Westmark sowie 50x Vergessene Seele.

Im Video von 4FanSites wird die Jagd nach Uralten Gegenständen nochmal erklärt:

Uralte Gegenstände verbessern

Wenn Ihr bereits Uralte Gegenstände besitzt und verbessern wollt, dann könnt Ihr das auch an Kanais Würfel erledigen. Welche zusätzlichen Attributpunkte der Gegenstand bekommt, hängt von den Edelsteinen ab, die Ihr als Materialen hinzufügt.

Diablo 3 Würfel Uralt verbessern RezeptFür die verschiedenen Ausrüstungsgegenstände wie Waffe, Ring/Amulett oder Rüstung, benötigt Ihr weitere Materialien. Wollt Ihr eine Waffe verbessern, benötigt Ihr neben der Waffen einen Legendären Edelstein ab Stufe 30 und drei der oben genannten Edelsteine einer Farbe. Ein Ring oder ein Amulett braucht für die Aufwertung einen Legendären Edelstein ab Stufe 40 und drei der oben genannten Edelsteine einer Farbe. Ein Rüstungsteil benötigt einen Legendären Edelstein ab Stufe 50 und drei der oben genannten Edelsteine einer Farbe.

Je höher die Stufe des Legendären Edelsteins ist, die Ihr für die Verbesserung benutzt, desto mehr Attributpunkte bekommt der Gegenstand gutgeschrieben.


Neue Gefährten, Sets und starke Klassen in Season 9 – Wir haben Euch alle wichtigen Informationen zusammengefasst.

Patrick Freese
Teemo for president!
Diablo 3 Uralt Items Banner Titel

Diablo 3

PC PS3 PS4 Xbox 360 Xbox One