GameStar.de
› Destiny: Prüfungen von Osiris am 22.7. – Auf welcher Map wird gespielt?
destiny-trials

Destiny: Prüfungen von Osiris am 22.7. – Auf welcher Map wird gespielt?

Bei Destiny beginnen heute, am 22.7., die Prüfungen von Osiris. Welche Map ist diese Woche an der Reihe?

In dieser Woche ist das Juli-Eisenbanner in Destiny angesagt: Dieses monatliche Event stellt aktuell die anderen PvP-Modi in den Schatten, denn viele Hüter wollen die exklusiven Eisenbanner-Waffen und -Rüstungsteile mit guten Rolls ergattern.

Falls Ihr von den hitzigen “6 gegen 6”-Matches mal eine Pause braucht und lieber taktische “3 gegen 3”-Runden spielt, könnt Ihr Euch ab heute Abend in den Prüfungen von Osiris versuchen. Um 19 Uhr starten sie.

Diese Woche wird auf der Karte Exodus Blau gespielt.destiny-exodus

Was sind die Prüfungen von Osiris?

Bei den Trials kämpft Ihr in Dreier-Teams gegeneinander. Ihr wollt alle feindlichen Hüter besiegen, um mit Siegen die Punktekarte zu füllen. Schafft Ihr ein “makelloses Ticket”, dürft Ihr zum Merkur fliegen und hochwertige Items aus der Truhe quellen lassen.

Bereits bei 5 und 7 Siegen bekommt Ihr Belohnungen. Es lohnt sich auch, die Beutezüge bei Bruder Vance im Vestianischen Außenposten zu erfüllen, um zusätzliche Prämien zu gewinnen.


Hier stellen wir die PlayStation-exklusiven Inhalte von “Das Erwachen der Eisernen Lords” vor.

Tom Rothstein
Tom "Ttime" ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.