GameStar.de
› Destiny Guide: Ausbruch-Primus – So kommt Ihr an das exotische Impulsgewehr “Outbreak Prime”

Destiny Guide: Ausbruch-Primus – So kommt Ihr an das exotische Impulsgewehr “Outbreak Prime”


destiny-ausbruch-primus-blaBei Destiny zeigen wir Euch alles, was Ihr über das Raid-Impulsgewehr “Ausbruch-Primus” wissen müsst: Die Perks, das Monitor-Rätsel, die Quest “Korruptionskanalisierung” und was es mit dem SIVA-Triebwerk auf sich hat.

Das wohl größte Geheimnis von “Rise of Iron” ist gelöst: Die Hüter konnten ihre Arme um das exotische Impulsgewehr “Ausbruch-Primus” schlingen. Dieses war schon vor dem Release von “Das Erwachen der Eisernen Lords” in Videos zu sehen und der Großteil der Hüter dachte sich: Das Ding will ich unbedingt haben!

Und nun gibt es Schritt-für-Schritt-Anleitungen im Netz, wie man die begehrte Raid-Waffe bekommen kann, die an “Zorn der Maschine” gebunden ist. Ein Kinderspiel ist das allerdings nicht, denn die Outbreak Prime ist der Lohn einer ausführlichen und komplizierten Quest – wobei es bereits Mühen erfordert, diese Quest-Reihe überhaupt zu bekommen. Lohnt sich der Aufwand?

Das kann die Raid-Waffe “Ausbruch-Primus”

Gegenwärtig ist es noch zu früh, um ein umfassendes Review zur Ausbruch-Primus zu verfassen. Erst wenige Hüter besitzen die Wumme. Aber das Aussehen und der Sound kommen bei einigen gut an:

Eins ist klar: Dieses Impulsgewehr ermöglicht Euch eine neue Spielerfahrung, da es mit einzigartigen Perks kommt. Alleine deshalb sagen die Hüter: “Mir egal, ob die Waffe in der Praxis was taugt, ich will sie!” Die Perks sind eher aufs PvE und auf definitiv auf Präzisionskills hin ausgerichtet.

Ausbruch-Primus ist übrigens noch nicht in der offiziellen Datenbank, der “Waffenkammer”, eingetragen. Daher kommen unsere Infos aus diversen Foren-Einträgen und Videos.

Wir stellen die Perks auf Deutsch vor:

  • Die Korruption verbreitet sich: Feinde, die wiederholt von dieser Waffe getroffen werden, lassen SIVA-Naniten frei, die andere Feinde angreifen. Gefallene nehmen zusätzlichen Schaden.
  • Virulenz: Durch präzise Kills wird ein Schwarm SIVA-Naniten freigelassen, der andere Feinde angreift.
  • Gesetzloser: Präzise Kills mit dieser Waffe verbessern die Nachladezeit enorm.

Zudem habt Ihr die Wahl zwischen:

  • Leichtgewicht: Wenn gehalten, gibt dir diese Waffe +2 Charakteragilität
  • Handlader: Diese Waffe ist auf größere Reichweite effektiv
  • Angepasster Schaft: Erhöht Waffenstabilität

Ferner könnt Ihr mit Sanfte Ballistik, Verbesserte Ballistik und Drifthilfe an Rückstoß, Schlagkraft und Reichweite spielen.

Das sind die Stats der (voll ausgerüsteten) Ausbruch-Primus:destiny-ausbruch-stats

Ihr erhaltet die Waffe auf Licht-Level 390. Der Flavor-Text zu dieser Waffe stammt von Shiro-4:

“Ich habe es schon durchgerechnet. Wenn du diesen Abzug drückst, macht eins plus eins null. Und zwar jedes Mal.”

Falls auch Ihr nun heiß auf die Waffe seid, stellen wir auf den beiden folgenden Seiten im Detail vor, wie Ihr die Waffe bekommt.

Seite 2: Monitor-Rätsel und der Weg zur Quest-Reihe: “Korruptionskanalisierung”

Seite 3: So geht die Quest “Korruptionskanalisierung” – SIVA-Triebwerk und die einzelnen Schritte

Tom Rothstein
Tom "Ttime" ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.