GameStar.de
› Destiny: So farmt Ihr „Griff von Malok“ im Omnigul-Dämmerungsstrike
Destiny-Omnigul

Destiny: So farmt Ihr „Griff von Malok“ im Omnigul-Dämmerungsstrike

Wir schauen uns bei Destiny eine Methode an, wie Ihr in dieser Woche „Griff von Malok“ effizient farmen könnt.

Gestern ging das Update 2.3.0 live – nach einem etwas holprigen Start. Neben zahlreichen Änderungen an den Waffen und der Jäger-Klasse hatte es auch ein dicke Überraschung im Gepäck: Omnigul ist als Dämmerungsstrike in dieser Woche zurück.

Bei vielen Hütern läuten nun die Alarmglocken: Denn der Griff von Malok, die exklusive Waffe des „Der Wille von Crota“-Strikes, kann nun von Omnigul mit erhöhter Chance fallengelassen werden. Die Drop-Chancen von Strike-exklusiven Gegenständen sind in der Dämmerung deutlich höher.Destiny-Gasp-of-Malok

„Griff von Malok“-Farmmethode im Omnigul-Nightfall

Unser Freund Nexxoss Gaming zeigt Euch eine Farm-Methode, wie Ihr effizient an dieses begehrte Impulsgewehr gelangen könnt. Da in dieser Woche der Dämmerungsstrike mit Solar-Entflammen modifiziert ist, müsst Ihr Eure Waffen und Fokusse speziell daraufhin einstellen.

Als Waffen empfiehlt der Youtuber das exotische Solar-Schwert Tilger. Zudem könnt Ihr in der Rückhand eine Solar-Schrotflinte ausrüsten, denn Spezialwaffen werden diese Woche ebenfalls begünstigt.destiny-griff-malok

Das Wichtige dieser Farmmethode ist jedoch das Setup Eurer Hüter. Während ein Spieler den Jäger mit Schattenschuss wählt, um Omnigul „fesseln“ zu können, erstellt sich ein anderer folgenden Jäger-Fokus:

  • Der Fokus Revolverheld kommt mit der Super „Goldene Kanone“, welche durch Solar-Entflammen aufgewertet wird.
  • Setzt auf den Fokusknoten Jungfer, welcher Präzision und Schaden der Golden Gun erhöht. Zudem empfiehlt Nexxoss Über den Horizont, womit die Reichweite der Super steigt.
  • Wählt ferner den exotischen Helm „Himmlischer Nachtfalke“, womit ein Schuss der Goldenen Kanone 6-fachen Schaden anrichtet. Damit könnt Ihr die Lebensenergie von Omnigul enorm senken, was für diese Farm-Methode fruchtbar ist.

Destiny-NachtpirscherWenn Ihr der Omnigul zum ersten Mal im Strike begegnet, schießt Ihr einen Schattenschuss auf sie, ballert Eure Goldene Kanone drauf und drescht ansonsten mit dem Solar-Schwert auf die Hexe ein. So stirbt sie bereits nach wenigen Sekunden und lässt, mit etwas Glück, den Griff von Malok fallen.

Nun könnt Ihr Euch sterben lassen und ab dem letzten Checkpoint wieder die Hexe jagen. Achtet darauf, dass Ihr währenddessen viele Sphären des Lichts produziert und auch fleißig einsammelt, damit stets Eure Super bereitsteht.

Nexxoss hat innerhalb von 3-4 Stunden auf diese Weise 15 „Maloks“ ergattert. Die Chance ist hoch, dieses Impulsgewehr innerhalb kurzer Zeit mit starken Perks zu bekommen.

Die Farm-Methode in bewegten Bildern könnt Ihr Euch im Folgenden ansehen. Hier seht Ihr auch, wie schnell Ihr Omnigul damit erledigen könnt:

Werdet Ihr Euch den “Griff von Malok” schnappen?


Hier haben wir Infos zum Griff von Malok in Destiny zusammengefasst.

Tom Rothstein

Tom “Ttime” ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.