GameStar.de
› Destiny 2: Verlorene Sektoren – Alle Fundorte und Eingänge
destiny_2_edz_lost_sectors_02

Destiny 2: Verlorene Sektoren – Alle Fundorte und Eingänge

Bei Destiny 2 zeigen wir Euch zu allen Verlorenen Sektoren, den Lost Sectors, die Fundorte und die Eingänge. So findet Ihr sie, so schnappt Ihr Euch den Loot.

Zu den Open-World-Aktivitäten in Destiny 2 zählen die Verlorenen Sektoren. Das sind versteckte Gegner-Dungeons, in denen stets ein Boss und eine Truhe voller leckerem Loot warten. Auf jeder der vier Welten ETZ, Nessus, Titan und Io gibt es mehrere davon.

Eure Aufgabe in einem Lost Sector besteht darin, den Boss zu eliminieren, wodurch Ihr einen Depot-Schlüssel erhaltet. Damit könnt Ihr die Truhe plündern, in der sich hochwertige Items und Händler-Tokens befinden können.

Die eigentliche Aufgabe besteht allerdings darin, erst in einen Verlorenen Sektor hineinzukommen!

Verlorene Sektoren finden – Symbole weisen den Weg

Auf der Suche nach einem Verlorenen Sektor hilft Euch zunächst ein Blick auf Eure Map. Auf der Map werden die Sectors mit diesem Symbol angezeigt:

Jedoch könnt Ihr einen Verlorenen Sektor nicht markieren – sprich, Euch wird nur die ungefähre Location angezeigt, das Spiel lenkt Euch nicht automatisch hinein. Ihr müsst selbst den Eingang finden.

In der Open-World solltet Ihr daher nach diesen Symbolen Ausschau halten:

edz-lost-sector

Das Symbol eines Lost Sectors in der ETZ

Diese Symbole zeigen Euch: In der Nähe ist der Eingang zu einem Verlorenen Sektor!

Alle Verlorenen Sektoren in der ETZ – Fundorte – mit Die Schlucht

Der Youtuber HarryNinetyFour führt Euch in vier Videos zu den Fundorten aller Lost Sectors auf den vier Welten. Dabei geht er so vor, dass er zunächt den Standort des Lost Sectors auf der Karte angibt und dann von einer Landezone aus zum Eingang des entsprechenden Sektors geht.

In diesem Video sind die Verlorenen Sektoren der ETZ auf der Erde. Wir geben die Zeiten darunter an:

  • [0:05] Trostland – Widows Walk
  • [0:54] Trostland – Atrium
  • [1:47] Trostland – Terminus East
  • [2:29] Stadtrand – Scavenger’s Den
  • [3:29] Stadtrand – The Drain
  • [4:36] Stadtrand – Whispered Falls
  • [5:36] Gewundene Bucht – The Weep
  • [6:29] Stützpunkt Hades – Pathfinder’s Crash
  • [7:14] Stützpunkt Hades – Excavation Site Xii
  • [8:00] Stützpunkt Hades – The Pit
  • [8:39] Versunkenen Inseln – The Quarry
  • [9:35] Versunkenen Inseln – Skydock Iv
  • [10:37] Die Schlucht – Flooded Chasm
  • [11:34] Der Schlamm – Shaft 13
  • [12:29] Der Schlamm – Hallowed Grove
  • [13:20] Der Schlamm – Cavern Of Souls

Alle Verlorenen Sektoren auf Titan – Fundorte

Das sind die Lost Sectors auf Titan:

  • [0:05] Sirenenwacht – Methane Flush
  • [1:00] Das Rigg – DS Quarters-1
  • [1:54] Das Rigg – Cargo Bay 3

Alle Verlorenen Sektoren auf Nessus – Fundorte

Das sind die Lost Sectors auf Nessus:

  • [0:05] Exodus Black
  • [1:03] Die Zisterne
  • [1:54] Lichtung der Echos
  • [2:48] Artefaktsaum
  • [3:54] Die Wirrnis

Alle Verlorenen Sektoren auf Io – Fundorte

Das sind die Lost Sectors auf Io:

  • [0:05] Verlorene Oase – Grove of Ulan-Tan
  • [0:56] Der Riss – Sanctum of Bones
  • [1:48] Der Riss – Aphix Conduit

Sind Verlorene Sektoren wiederholbar?

Sobald Ihr einen Lost Sector geplündert habt, wird dieser auf der Map ausgegraut. Dennoch könnt Ihr ihn jederzeit wiederholen. Verlasst einfach den Sektor und geht wieder hinein. Dann könnt Ihr abermals Gegner besiegen und die Truhe plündern.


Interessant: Destiny 2: Öffentliche Events auf heroisch – So startet & schafft Ihr alle

Tom Rothstein
Tom "Ttime" ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.