GameStar.de
› Destiny 2: Radiolaria-Kultur farmen für Verlorene Prophezeiungen – So geht’s
destiny-2-hüter-geist

Destiny 2: Radiolaria-Kultur farmen für Verlorene Prophezeiungen – So geht’s

Für die Waffen-Schmiede in Destiny 2 benötigt Ihr Verlorene Prophezeiungen. Diese erfüllt Ihr mit Radiolaria-Kulturen und Paradoxon-Verstärkern. Wie Ihr diese Items farmen könnt, erfahrt Ihr hier.

Seit Fluch des Osiris könnt Ihr den Leuchtturm in Destiny 2 besuchen. Das ist der neue Social-Space auf dem Merkur, in dem sich Brude Vance, ein Geheimnis sowie eine Waffen-Schmiede befindet.

Über diese Waffen-Schmiede kommt Ihr im Endgame an 11 exklusive Osiris-Waffen, die mit Vex-Technologie ausgestattet sind. Allerdings müsst Ihr einiges tun, um alle Waffen freizuschalten.

destiny-2-waffenschmiede

Diese Wand im Leuchtturm zeigt Euch an, wie viele Osiris-Vex-Waffen Ihr bereits besitzt

Wie kann ich die Waffen-Schmiede nutzen und wie komme ich an Verlorene Prophezeiungen?

Bevor Ihr Osiris-Vex-Waffen schmieden könnt, müsst Ihr erst die komplette Story-Kampagne von Fluch des Osiris abschließen.

  • Anschließend will Bruder Vance, dass Ihr drei Abenteuer im Immerforst meistert.
  • Ist dies geschafft, dürft Ihr noch ein heroisches Abenteuer angehen. Ein heroisches Abenteuer zieht die Schwierigkeit deutlich an und kommt mit bestimmten Modifiers, sodass dies gerade für Solo-Spieler eine recht große Herausforderung darstellt.
  • Nun könnt Ihr zu Bruder Vance zurückkehren, der Euch mit einem legendären Engramm und mit einer Verlorenen Prophezeiung belohnt.

Ihr erhaltet die “Verlorene Prophezeiung, Vers 1”, die Euch zum Osiris-Scout-Gewehr führt. Diese Prophezeiung lässt sich im Inventar inspizieren. Um sie zu erfüllen, benötigt Ihr eine konzentrierte Radiolaria-Kultur. radiolaria

Diese erhaltet Ihr bei Bruder Vance. Er bastelt Euch eine konzentrierte Radiolaria-Kultur, wenn Ihr ihm 10 Radiolaria-Kulturen und 15 legendäre Bruchstücke mitbringt.

Ist dies geschafft, könnt Ihr die konzentrierte Radiolaria-Kultur im Inventar benutzen, wodurch die Verlorene Prophezeiung in Erfüllung geht. Nun rennt Ihr zur Waffenschmiede im Leuchtturm und stellt die Waffe her:schmiede-destiny-2Anschließend hat Bruder Vance weitere Prophezeiungen für Euch, denen Ihr mit der Zeit nachgehen könnt. Sie haben verschiedene Anforderungen, die Ihr erfüllen müsst.

Wie komme ich schnell an Radiolaria-Kulturen und Paradoxon-Verstärker? – Material für Prophezeiungen

Während die erste Prophezeiung nur eine konzentrierte Radiolaria-Kultur benötigt, braucht Ihr für andere Prophezeiungen drei davon. Sprich, Ihr müsst 30 Radiolaria-Kulturen zu Bruder Vance tragen.

Laut der Item-Beschreibung erhaltet Ihr sie über öffentliche Events. Etwa jedes zweite Event lässt eine Radiolaria-Kultur springen. Ihr müsst also rund 60 öffentliche Events abschließen, um nur eine Waffe zu erhalten.

Allerdings: Ihr kommt nicht nur über öffentliche Events an Radiolaria-Kulturen. Auch planetare Kisten und Kisten von hochrangigen Zielen können dieses Material enthalten. Wenn Ihr auf den Start eines Events wartet oder während des Events kurz Zeit habt, könnt Ihr diese Kisten looten.

Der Titan soll als Ort besonders gut dafür geeignet sein, da Ihr dort viele Kisten in der Nähe der öffentlichen Events habt. Schnappt Euch einen Geist, der Euch die Kisten in der Nähe anzeigt, und holt Euch die Radiolaria-Kulturen.

Hinweis: Mit einer sehr geringen Chance kann es auch vorkommen, dass Ihr direkt konzentrierte Radiolaria-Kulturen gedroppt bekommt.

Für die Paradoxon-Verstärker, die Ihr für andere Osiris-Vex-Waffen benötigt, gibt es keine “schnelle Farm-Methode”. Ihr erhaltet sie, indem Ihr Strikes, Schmelztiegel-Matches und heroische Abenteuer abschließt. Am schnellsten gehen PvP-Matches. Egal ob Ihr gewinnt oder verliert – nach jedem Match erhaltet Ihr ein oder zwei Paradoxon-Verstärker. In seltenen Fällen auch einen fortgeschrittenen Paradoxon-Verstärker, den Euch Bruder Vance sonst gegen 10 normale Paradoxon-Verstärker herstellt.

Wie viele Osiris-Vex-Waffen habt Ihr bereits in Eurem Besitz?


Alle neuen, exotischen Waffen in Destiny 2 findet Ihr hier.

Tom Rothstein

Tom “Ttime” ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.