GameStar.de
› Destiny 2 kommt dieses Jahr als “full sequel”, sagt Activision
Destiny-Duo

Destiny 2 kommt dieses Jahr als “full sequel”, sagt Activision

MMO-Shooter Destiny 2 soll noch in diesem Jahr, in 2017, erscheinen. Pläne für Content danach sind auch schon geschmiedet.

In diesen Minuten findet der Conference Call von Activision Blizzard statt. In einem Presse-Release gibt es schon vorab die Zahlen und wichtigsten Fakten.

Wichtig hier für Destiny-Fans: Destiny 2 soll in 2017 als vollwertiges Sequel erscheinen. Auch Pläne für Spielinhalte danach sind schon geschmiedet. Das soll die weltweite Reichweite der Franchise und das Wachsen sicherstellen.

Destiny-2-SequelDamit widerspricht Activision Gerüchten, wonach sich Destiny 2 auf 2018 verschiebt. Auch interessant: Es wird von einem „Full Destiny“-Sequel gesprochen. Man stellt also heraus, dass es sich nicht nur um eine Erweiterung handelt – wie bei “The Taken King”, sondern dass es mindestens eine Nummer größer ist.

Wir werden den Artikel hier ergänzen, wenn wir weitere Fakten kennen aus dem Audio-Teil der Präsentation.

Destiny 2 soll zugänglicher werden, im Herbst 2017 erscheinen

Update 23:30: Gibt weitere Informationen aus dem Frage-und-Antwort-Teil des Calls:

  • Destiny 2 soll im Herbst 2017 erscheinen. Ein genaues Quartal nennt man nicht. Die Entwicklung laufe großartig.
  • Destiny 2 soll denkwürdige und sympathische Charaktere aufweisen
  • Eine cinematische Story-Line bieten mit einem echten Fokus
  • Das Spiel soll für jene mehr zugänglich sein, die sich eine tolle, First-Person-Experience wünschen, auch für Gelegenheitsspieler
  • Activision verspricht aber auch, dass Destiny 2 nichts von dem verlieren soll, wegen dessen Core-Gamer Destiny lieben. Es soll an zwei Fronten erfolgreich sein
  • Destiny 2 soll in mehr Märkten erscheinen als jemals zuvor

So viel zum offiziellen Teil der Informationen. Gibt noch eine Menge Spekulationen, ob “mehr Märkte” und “erweiterte Reichweite” etwa heißen, dass Destiny 2 auf dem PC erscheint. Aber wir wollen’s bei den Aussagen von Activision belassen.


Alle bisherigen Infos zu Destiny 2 lest Ihr hier.

QUELLE Activision Presse-Unterlagen
QUELLE polygon
Schuhmann
Schuhmann, das L steht für Niveau.