GameStar.de
› Defiance: Abgesetzte TV-Serie lebt im MMO weiter
Defiance Title

Defiance: Abgesetzte TV-Serie lebt im MMO weiter

Die TV-Serie zu Defiance wurde nach der 3. Staffel abgesetzt, für das Spiel ist jedoch noch kein Ende in Sicht.

Die Serie stirbt, das Spiel macht weiter

Das MMO Defiance war schon immer irgendwie ein kleiner Sonderling, denn das Spiel basierte auf derselben Welt wie die gleichnamige TV-Serie, sie teilten sich also Setting und einen großen Teil der Rahmenhandlung. Die Serie wurde – zum Leidwesen der Fans – nach der dritten Staffel eingestellt, was das entsprechende PC-Spiel in eine etwas missliche Lage bringt.

Defiance geh ins lichtDie Entwickler sehen dies aber nicht wirklich als Problem an, so heißt es: “Das Spiel schreitet weiter voran und so werden wir auch die Story updaten. Spiel und Serie spielen zwar im selben Universum, aber wir sind eigenständig in San Francisco, während die Serie in St. Louis spielt. Wir behandeln auch weiterhin die Lore, die wir teilen, für den Fall, dass die TV-Serie irgendwann fortgeführt wird.”

Defiance hat erst kürzlich ein neues Update bekommen und steuert derweil auf seinen 3. Geburtstag zu. “Dark Metamorphosis” erweitert das Spiel um zahlreiche neue Missionen, neue Handlungsstränge und trägt somit die Fackel stellvertretend für die Serie weiter.


Weitere Informationen und Artikel zum Spiel findet ihr auf unserer Defiance-Newsseite.

QUELLE mmorpg.com
QUELLE kotaku.com
Cortyn
Dämon vom Dienst. Mit Herz und Seele dem Rollenspiel verschrieben. Achtung: Artikel könnten Spuren von Meinung enthalten!