GameStar.de
› Conan Exiles: “Lasst ihn schwingen” – Dance-Party dank neuer Emotes
Conan Exiles: “Lasst ihn schwingen” – Dance-Party dank neuer Emotes

Conan Exiles: “Lasst ihn schwingen” – Dance-Party dank neuer Emotes

Conan Exiles bekam jüngst via Patch neue Emotes. Darunter „spaßige“ Tanzanimationen. Diese laufen jedoch völlig aus dem Ruder, wenn man keine Hosen trägt und die berüchtigte Penis-Physik und andere Animations-Glitches ihren Lauf nehmen …

Achtung! Not Safe for Work!

Conan Exiles ist für viele Dinge bekannt: Brutale Survival-Action im Ödland, wilde Tiere,  wüste Barbaren, gruselige Schrecken in der Kanalisation alter Ruinen und fröhlich schwingende Penisse!

Jene Männlichkeit steht daher auch wieder im Zentrum des neuesten Updates für Conan Exiles, das 50 frische Emotes brachte.

Conan Exiles – Emotes – Tanzt den traditionellen Barbaren-Kasatschok!

Wer die neuen Tanzanimationen freischaltet, und einen bekleideten Barbaren das Emote ausführen lässt, bekommt einen klassischen Volkstanz zu sehen, der stark an den traditionellen Kasatschok-Tanz der Kosaken erinnert. Der Tanz ist toll animiert und steckt voller akrobatischer Einlagen.

Wer jedoch als zünftiger Barbar Hosen für eine üble Erfindung Sets hält und stets unbekleidet durch Hyboria rennt, bekommt eine gänzlich andere Tanzdarbietung, wenn er „/emote dance“ ausführt. Wie erwartet, schwingt und wedelt das Gemächt – je nach Länge und Umfang – physikalisch korrekt beim wilden Tanz durch die Luft.

Conan Exiles – Tanz-Emotes – „Das kann nicht gesund sein!“

Das mag weniger Penis-affine Zeitgenossen schon verstören, aber der wahre Horror des „Schwänzeltanzes“ sind die völlig verbuggten Animationen, die erst dann zum Ausdruck kommen, wenn man keine Kleidung trägt.

Da wird angesichts der bizarren Verbiegungen und Verrenkungen der Penis schnell zur Nebensache. Gegen diese Animations-Fails sind selbst die Pfannkuchengesichter und Affen-Animationen aus Mass Effect Andromeda harmlos.

Wenn ihr die bizarren Penis-Tänze und Verrenkungen aus Hyboria sehen wollt: Wir haben sie hier eingebettet.

Aber Obacht! Die folgenden Animationen enthalten animierte Penisse und sind definitiv „Not Safe for Work!“

Auch interessant: Conan Exiles – Entwickler hat große Pläne für den Penis!

QUELLE PCGamer
Jürgen Stöffel
Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.
Conan Exiles: “Lasst ihn schwingen” – Dance-Party dank neuer Emotes

Conan Exiles

PC