GameStar.de
› Ende – Cloud Pirates schließt nach halbem Jahr, bringt noch ein Update
Ende – Cloud Pirates schließt nach halbem Jahr, bringt noch ein Update

Ende – Cloud Pirates schließt nach halbem Jahr, bringt noch ein Update

Das Luftschiff-Spiel Cloud Pirates schafft kaum ein halbes Jahr. Im September wird das Spiel eingestellt.

Wie my.com bekannt gibt, wird zum 29. September das Luftkampf-Spiel Cloud Pirates eingestellt. Die Server schließen. Gründe für das plötzliche Ende gibt My.com nicht an – es wird wohl an der mangelnden Nachfrage der Spieler gelegen haben. Das Spiel war April 2017 als Free2Play-Titel gestartet.

Final Frontier 1.7 kommt noch zu Cloud Pirates

Ironischerweise stellt man mit dem Todes-Atem noch „Final Frontier“, das Update 1.7, vor. Das bringt einen neuen PvE-Modus und Custom-Matches.

Außerdem wird von heute an:

  • Der Fortschritt in Cloud Pirates 50% schneller sein.
  • Außerdem kosten Spielinhalte nur noch 1 Gold.
  • Alles, was Rubine gekostet hat, kostet jetzt nur einen Rubin.
  • DLC auf Steam ist außerdem kostenlos.

My.com bietet zudem an, alles zu ersetzen, was Spieler seit dem 12. Juli gekauft haben, oder man wird Rubine in Premium-Währungen von anderen My.com-Spielen übertragen können.

Jürgen-Podcast-Teaser

Stöffel schlägt erneut zu, wieder ein Spiel gekillt

Cloud Pirates ist das nächste Spiel auf der Todesliste unseres Autors Jürgen Stöffel. Jedes Spiel, das Stöffel mag, scheint von einem Fluch getroffen zu werden und der kommerzielle Fehlschlag ist sicher. Dezember 2016 hat er schon geklagt: Das sind alles Spiele, die ich mag, aber Ihr nicht.

Von den meisten der Spiele auf seiner Liste hat man seitdem nichts mehr gehört.

Cloud Pirates hat Stöffel im März 2017 bei einer Anspiel-Session hervorragend gefallen. Er bescheinigte Cloud Pirates großes Potential. Das Setting faszinierte ihn und dass er schwebend und fröhlich ballern konnte, versetzte den todbringenden MMO-Autor in Verzückung – ein Ende war daher unausweichlich.

Cloud Pirates: Ersteindruck – World of Warships trifft Steampunk

Spieler von Destiny 2 sollten sich daher ernsthaft Sorgen machen – der MMO-Shooter hat ihm auch gefallen. Wir werden daher aus Sicherheitsgründen dafür sorgen, dass ihm kein Rezensionsexemplar in die Hände fällt.

QUELLE Cloud Pirates
Schuhmann
Schuhmann, das L steht für Niveau.
Ende – Cloud Pirates schließt nach halbem Jahr, bringt noch ein Update

Cloud Pirates

PC