GameStar.de
› Harte Strafen für unartige Mitarbeiter bei Black Desert
Emma-Watson-Black-Desert

Harte Strafen für unartige Mitarbeiter bei Black Desert

Pearl Abyss hat zwei Mitarbeiter von Black Desert hart bestraft. Die sollen ihre besondere Position ausgenutzt haben, um sich Vorteile im Spiel zu erschwindeln.

Wie MMO Culture berichtet, gibt es Ärger bei Black Desert Taiwan. Entwickler Pearl Abyss ist dort gegen zwei „Mitarbeiter“ vorgegangen.

Was ist da passiert?

Angeblich hätten die zwei Mitarbeiter sich während einer Wartungspause der Server doch mit ihren Privat-Accounts in Black Desert eingeloggt und gespielt. Alle anderen konnten in der Zeit nicht spielen. Also eine klare Vorteilsnahme, die gegen die Regeln verstößt.

Einer der zwei Mitarbeiter hat ein bestimmtes, wertvolles Item „Kutum Ornamental Knot“ aus dem Auktionshaus gekauft – während sich das kein anderer angeln konnte.

Beide Mitarbeiter hätten daraufhin ihre Stellungen verloren und man hätte 30% ihres Gehalts für drei Monate einbehalten, heißt es.

Vorteile für Mitarbeiter immer ein heißes Thema

Schon in der Vergangenheit gab es bei MMORPGs heftige Diskussionen darüber, wenn sich Mitarbeiter für ihre Privat-Accounts Vorteile verschaffen.

Beim West-Release von Blade & Soul ärgerten sich Spieler im Januar 2016 furchtbar darüber, dass NCSoft-Mitarbeiter einen Vorsprung bei der Namens-Reservierung hatten und den auch nutzten. Dadurch konnten sie sich die Namen von populären Anime-Charakteren sichern. Vor allem, dass sich die Brand-Managerin den Namen „Naruto“ gesichert hat, konnten die Fans überhaupt nicht verknusen.

Noch ernster waren Vorwürfe im Mai 2016 gegen Blade & Soul „Support-Agents“ hätten sich ultrastarke Items ercheatet, die noch gar nicht im Spiel waren.

Dagegen nimmt sich das Vergehen der Black Desert Mitarbeiter doch eher gering aus.


Bei Black Desert steht wohl demnächst der Release auf die Xbox One an. Auf der Gamescom gab es bereits die Möglichkeit, das Asia-MMORPG auf der XBox One X in 4k anzuspielen:

Black Desert kommt für die Xbox One X in 4K – Gamescom-Demo

QUELLE mmoculture
Schuhmann
Schuhmann, das L steht für Niveau.
Emma-Watson-Black-Desert

Black Desert Online

PC