GameStar.de
› Black Desert Online: Update Margoria ist online – Meer statt Wüste
Black Desert Online: Update Margoria ist online – Meer statt Wüste

Black Desert Online: Update Margoria ist online – Meer statt Wüste

In Black Desert Online ist endlich das lang ersehnte Margoria-Update erschienen. Darin dürfen eure Helden die Weiten des Ozeans erkunden, Seeungeheuer jagen und sogar PvP-Kämpfe mit Schiffen ausführen.

Black Desert Online ist zwar nach einer öden, dunklen Wüste benannt, doch entgegen des Namens geht’s im aktuellen Update aufs Meer. Der Ozean von Margoria wird mit dem neuen Update vollständig zur Erforschung freigegeben. Freilich gibt es auf den Wogen der See nicht nur gemütliche Schifffahrten. Meeresungeheuer, andere Spieler und versunkene Schätze warten auf euch.

Handelsschiff statt Esel in Black Desert Online

Black Desert Online war schon immer auch eine Wirtschaftssimulation, in der ihr als kleiner Eseltreiber anfingt und später  Handelsimperien verwalten durftet. Dank des neuen Magoria-Ozean könnt ihr eure Geschäfte nun auch auf die Meere ausdehnen. In neuen Hafenstädten erwerbt ihr Stützpunkte und schickt eure Waren kreuz und quer übers Meer für besonders dicken Profit!

Wer hingegen lieber selbst auf Seereisen geht, darf sich eines von vielen neuen Schiffen bauen und zusammen mit anderen Spielern losschippern. Von der Galeere bis zum Segler ist alles möglich. Mit den Schiffen geht ihr dann auf Jagd nach Seeungeheuern oder überfallt als Pirat andere Spieler. PvP-Seeschlachten gibt es auch als gewaltige Massengefechte mit ganzen Flotten im Modus „Gilde vs. Gilde“. Ideal, um eure Handelswege vor andere Spielern zu schützen!

Weiterhin bietet Margoria Angel-Fähigkeiten, falls ihr euch als Fischers-Fritze verdingen wollt. PvE-Fans hingegen dürfen sich über mehr als 100 neue Missionen freuen. Doch selbst wenn ihr euch für keines der erwähnten Inhalte interessiert, so sollte allein die wunderschöne Unterwasserlandschaft des Margoria-Ozeans euch schon zu einem Tauchgang motivieren. ‚In dem eingebetteten Video seht ihr, was euch unter Wasser alles erwartet.

Wer übrigens das Buy2Play-Spiel Black Desert Online einmal testen mag, kann auf der offiziellen Seite des Spiels eine 7-Tage-Trial-Version herunterladen.

Passend zum Thema: Black Desert Online – Alle Awakening-Waffen verfügbar

QUELLE Black Desert Online
Jürgen Stöffel
Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.
Black Desert Online: Update Margoria ist online – Meer statt Wüste

Black Desert Online

PC