GameStar.de
› Black Desert: Na endlich! Region Kamasilve – Release im September!
blackdesertdarkknight

Black Desert: Na endlich! Region Kamasilve – Release im September!

Black Desert Online lockt schon seit Monaten mit der bald kommenden neuen Map Kamasilve. Doch bislang blieb euch der düstere Dunkelelfen-Elfenwald versagt. Jetzt hat das neue Gebiet endlich ein Release-Datum: Kamasilve kommt noch Ende September 2017 auf die Server von Black Desert Online! Zumindest teilweise.

Schon seit Monaten fragen sich Spieler von Pearl Abyss Sandbox-Online-Rollenspiel Black Desert Online, wann endlich der lang erwartete erste Teil der neuen Region Kamasilve erscheint. Kamasilve ist eine neue Map und die Heimat der Dunkelelfen. Die spielbare Vertreterin dieses schönen wie finsteren Volks ist die Dunkelklinge, die es schon seit Anfang 2017 in unserem Black Desert.

Jetzt hat der zugehörige Dunkelelfenwald endlich ein Release-Datum!kamasilveblackdesertaussicht

Black Desert Online – Wunderschöner Elfenwald hat Release-Datum in Europa

Bereits im großen Black-Desert-Patch letzte Woche wurden vier neue Server mit „Kamasylvia“ (der englische Name von Kamasilve) im Namen ins Spiel integriert. Es hieß weiterhin, dass die neue Region wohl “sehr bald” käme. Dieses „bald“ wurde nun zu einer konkreten Ansage: Kamasilve kommt schon am 27. September 2017!

Bei dem großen Kamasilve-Update wird es sich um den ersten Teil der neuen Region handeln. Teil 2 von Kamasilve wird – wie alle Inhalte in Black Desert Online – erst in Südkorea erscheinen und später seinen Weg in den Westen finden.

Black Desert Online – Kamasilve – Neue Map, neue Inhalte

Kamasilve I wird unter anderem die folgenden Inhalte enthalten:

  • Hintergrundinfos und Lore zur Dunkelklinge und den Dunkelelfen aus dem Kamasilve-Wald
  • Den „Wisdom Tree“ als neue Location
  • Ein neues Survival-Mode-Minigame
  • Ein fliegendes und gleitendes Pegasus-Mount
  • Neue Quests und Herausforderungen

Ebenfalls interessant: Black Desert Online – Entwickler geht an Börse, plant 4 neue Spiele – Sind es MMOs?

QUELLE PCGamer
Jürgen Stöffel
Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.
blackdesertdarkknight

Black Desert Online

PC