GameStar.de
› Battlefield 1: Battlepacks – Wie Ihr sie bekommt und was sie enthalten
BF1 Battlepack Kiste Belohnung

Battlefield 1: Battlepacks – Wie Ihr sie bekommt und was sie enthalten

In den Battlepacks bei Battlefield 1 warten coole Inhalte wie Waffenskins auf Euch.

Kisten, in denen Belohnungen für Spieler stecken, gibt es in den verschiedensten Videospielen. In Battlefield 1 nennen sich diese Kisten Battlepacks und haben coole Inhalte für die Spieler. Bereits aus Battlefield 4 kennt man diese Kisten, die allerdings für den neuen Teil der Battlefield-Serie überarbeitet wurden. In diesen Kisten findet Ihr Waffen-Skins oder möglicherweise sogar einen XP-Bonus.

Wie bekommt man Battlepacks?

Um ein Battlepack zu bekommen, müsst Ihr keine besonderen Tricks kennen. Ihr habt die Chance auf ein Battlepack, wenn Ihr an einer Schlacht teilnehmt. Einige Spieler erhalten am Ende des Matches ein Battlepack, das sie im Menü öffnen können. Einzige Voraussetzung dafür ist, dass Ihr das gesamte Match bestritten habt. Seid Ihr beispielsweise erst 30 Sekunden für Ende ins Spiel gejoint, bekommt Ihr dafür kein Battlepack.

Verbesserte oder Überlegene Battlepacks könnt Ihr Euch mit Schrott kaufen. Schrott ist eine In-Game-Währung, auf die wir unten im Artikel nochmal genauer eingehen.

Battlefield 1 – Battlepack-Inhalte

In jedem Battlepack bei Battlefield 1 befindet sich ein garantierter Waffen-Skin! Diese Skins gibt es in den Seltenheitsstufen Spezial, Herausragend und Legendär. Wenn Ihr Glück habt, findet Ihr in einigen Packs auch Bonusobjekte wie XP-Boosts oder ein Nahkampf-Waffen-Puzzleteil. Habt Ihr alle Puzzleteile für eine Nahkampf-Waffe gesammelt, könnt Ihr das Puzzle zusammensetzen und die Waffe im Spiel nutzen. Es gibt nur eine Art von Battlepack, in denen sich alle möglichen Objekte befinden können. Seltene Gegenstände sind nicht auf die höherwertigen Packs beschränkt. Verbesserte und Überlegene Battlepacks garantieren Euch einen Waffen-Skin mit einer bestimmten Seltenheit.

battlefield-1-battlepack-2

Die Inhalte der Battlepacks sind verschiedenen Pools zugeordnet, die wöchentlich rotiert werden. Das nennt sich bei Battlefield 1 “Versionen”. Wenn eine neue Version angekündigt wird, könnt Ihr im Spiel sehen, welche Skins im Pool sind. Vor dem Öffnen eines Battlepacks seht Ihr außerdem, welche Skins in der aktuellen Version vorhanden sind.

Das Schrott-System bei Battlefield 1 gibt Euch die Möglichkeit, Skins oder Bonus-Objekte aus Battlepacks gegen Schrott einzutauschen. Schrott ist die Ingame-Währung bei Battlefield 1, mit der Ihr weitere Battlepacks kaufen könnt. Es kann sich also lohnen, Skins oder Bonus-Objekte gegen Schrott einzutauschen und diesen zu sparen. Wenn in der aktuellen Battlepack-Version kein Skin ist, der Euch gefällt, wartet Ihr einfach auf die wöchentliche Rotation. Wenn Ihr dort in der Vorschau einen Waffenskin seht, der Euch gefällt, könnt Ihr Euch für den gesparten Schrott ein Battlepack kaufen.

QUELLE Battlefield.com
Patrick Freese
Teemo for president!