GameStar.de
› Battleborn: Story-Missionen und neue PvP-Maps – Entwickler stellen Roadmap vor!
Battleborn-Titel

Battleborn: Story-Missionen und neue PvP-Maps – Entwickler stellen Roadmap vor!

Battleborn ist nach wie vor kein Erfolg für Gearbox und Publisher 2K, aber trotzdem werfen die Entwickler noch lange nicht das Handtuch. Nach wie vor arbeitet man an neuen Helden sowie den bereits angekündigten Story-Missionen. Aber auch zwei neue PvP-Maps sind in der Mache.

Battleborn bekommt bald die lang erwarteten Story-Missionen. Denn bereits am 13. Oktober soll die erste dieser neuen PvE-Missionen online gehen. Der Titel: „Attikus and The Thrall Rebellion“. Darin geht es um die Hintergrundgeschichte des Helden Attikus, der seine geknechteten Thrall-Brüder aus den Ketten der Jenneriten befreit. Die Story-Missionen werden alle die Geschichte eines Helden zum Thema haben und tiefer in die Lore eintauchen.

Battleborn-Orendi

Ich hätte mir ja eine Mission mit meinem Lieblings-Charakter Orendi gewünscht….

Daher dreht sich Story-Mission Nummer 2 auch um den putzigen und nach Anerkennung lechzenden Pinguin Toby. Der Titel „Tobys Friendship Raid“ macht schon mal Lust auf mehr. Diese Mission kommt bereits im Herbst und drei weitere Missionen sind für den Winter eingeplant. Die Story-Missionen sind aber nicht umsonst, wer keinen Season-Pass hat, muss jeweils 5 Dollar blechen. Dafür gibt’s aber neben der Mission selbst auch wieder neue Skins und Spottgesten zum Freispielen.

Kostenlose PvP-Maps und mehr Charaktere

Wer hingegen nix bezahlen will, darf sich über die zwei neuen PvP-Modi freuen. Der erste nennt sich „Face Off“ und dabei verkloppen sich zwei Teams, um eine Invasion der Varelsi aufzuhalten. Es geht nämlich darum, mehr von den Invasoren zu killen als das andere Team. Ein fröhliches „Alle-gegen-Alle“-Szenario! Über den zweiten Modus ist allerdings noch nichts bekannt. Face Off soll im Herbst erscheinen.

battleborn-Ernest

Der Bomben-Spatz Ernest is der bis dato coolste neue Held! Ich meine, ein Spatz! Mit Bomben!!!

Wie wir bereits berichteten stehen noch zwei neue Charaktere an. Nachdem der Spreng-Spatz Ernest mittlerweile erschienen ist, wurde der Rotzbengel Kid Ultra als neuer Held für die Fraktion des Last Light Consortiums angekündigt. Er erscheint voraussichtlich auch im Herbst. Der letzte Held, wohl ein Jennerit, kommt dann im Winter.

QUELLE Gamespot
Jürgen Stöffel

Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.