GameStar.de
› ARK: Survival Evolved – Patch 253 bringt Raptor Claus, neue Dinos und Unterwasserhöhlen
ARK: Survival Evolved – Patch 253 bringt Raptor Claus, neue Dinos und Unterwasserhöhlen

ARK: Survival Evolved – Patch 253 bringt Raptor Claus, neue Dinos und Unterwasserhöhlen

ARK: Survival Evolved hat passend zu Weihnachten einen neuen Patch rausgebracht, der die Spieler nicht nur mit Geschenken vom Raptor Claus beschert, sondern auch mit neuen Dinos und Unterwasserhöhlen.

ARK hat den neuen Winter-Wonderland-Patch 253 rausgebracht und Studio Wildcard möchte seinen Spielern zur Weihnachtszeit einige Geschenke machen. Seit Freitag schwebt der Raptor Claus über ARKs Landschaft und wirft Geschenke und Kohle von seinem Schlitten. Mit dem Raptor Claus kommen auch neue Urzeitkreaturen: Cnidaria, Troodon, Tusoteuthis, Pegomastax und der Therizinosaurus. In dem Video könnt Ihr Euch die neuen ARK-Bewohner ansehen. Außerdem bekommt Ihr einen Eindruck der neuen, mystischen Unterwasserhöhlen.

Winter-Wonderland für PC – Raptor Claus is coming to town

Schaut Ihr im Moment in ARK: Survival Evolved in den nächtlichen Sternenhimmel, besteht die Chance den sagenumwobenen Raptor Claus in seinem Schlitten zu begegnen. Vernehmt ihr dazu ein „Ho-Ho-Ho“, macht Eure Augen extra weit auf, denn der Raptor Claus beschert Euch mit ganz besonderem Loot. Das „Ho-Ho-Ho“ ist tatsächlich Euer einziger Hinweis darauf, wann der Raptor Claus Geschenke oder Kohle fallen lässt.

Ihr könnt Santas Geschenke für besonders weihnachtliche Items eintauschen:

  • Rentier-Kostüme
  • Knüppel die aussehen wie süße Zuckerstangen
  • Weihnachtsmützen
  • Mit genug Kohle, könnt Ihr den festlichen Dodo-Rex beschwören

Nur PC-Spieler können dem Raptor Claus begegnen. Für Konsolenspieler hat sich Studio Wildcard eine andere Bescherung ausgedacht.

In diesem Video von YouTuber Paul Schwarz könnt Ihr den Raptor Claus vom Nahen sehen.

Winter-Wonderland für Konsolen – Tötet Kreaturen für Geschenke

Konsolenspieler müssen zur Weihnachtszeit etwas brutaler vorgehen, um an Geschenke zu kommen. Tötet diese Schnee-Wesen, um an folgende Geschenke zu kommen:

  • Stags über Level 100:            Reentier-Skin
  • Yetis:                                       Dino-Weihnachtsmütze
  • Pinguine über Level 100:      Spieler-Weihnachtsmütze

Xbox-Spieler bekommen extra Geschenke

Einige Kreaturen feiern auf der Xbox Geburtstag und bringen den Spielern noch mehr Geschenke. Ihr erhaltet also die oben genannten Weihnachtsgeschenke und beim Töten folgender Urzeitmonstern auch noch Geburstagsgeschenke:

  • Titanosaurus:                           Geburtstag-Shirt und Geburtstag-Hose
  • Wild Giganotosaurus:             Dino-Geburtstagshut
  • Dilos über Level 50:                Spieler-Geburtstagshut

ark-weihnachtsfoto

Patch 253 bringt die Kamera zu ARK

Mit dem Patch 253 kommt auch der Gegenstand Kamera zu ARK. Ihr könnt jetzt mit der Kamera Eure Abenteuer festhalten und In-Game-Fotos machen. Die Fotografien können auf dem Painting Canvas ausgestellt werden.

Das Ende des Winter-Wonderland-Events ist noch nicht bekannt bisher. Vielleicht gibt Wildcard uns ja ein paar extra Wochen mit Weihnachtsfreude, um die Verschiebung des Laser-Dino-Updates ein bisschen auszugleichen.

QUELLE inquisitr
QUELLE survivetheark
ARK: Survival Evolved – Patch 253 bringt Raptor Claus, neue Dinos und Unterwasserhöhlen

Ark: Survival Evolved

PC PS4 Xbox One