OnlineWelten Netzwerk
› Ark PS4: Patch 1.14 ist live – Xbox One Update wiegt 20GB, kommt später
Ark PS4: Patch 1.14 ist live – Xbox One Update wiegt 20GB, kommt später

Ark PS4: Patch 1.14 ist live – Xbox One Update wiegt 20GB, kommt später

Das neue ARK Survival Evolved wird auf der Xbox One 20 GB groß. Studio Wildcard erklärt die Verzögerung des Patches für die PS4 und Xbox One.

Diese Woche möchte Studio Wildcard noch Arks neues Update für die PS4 und Xbox One fahren. Die Xbox-Version erhält mit dem neuen Patch ein massives Upgrade zum XDK (Xbox Development Kit).

Ursprünglich hätte der neue Patch schon am vergangenen Montag aufgespielt werden sollen und wurde auf heute (15. März) verschoben. Der Patch sorgte in verschiedenen Tests für einige Netzwerkprobleme. Das war der Grund, warum der Patch verschoben wurde.

Ark PS4 1.14, Xbox One: Neuer Patch kommt vielleicht noch heute Nacht

Eventuell schafft es der Patch noch heute durch den Zertifizierungsprozess von Microsoft. Dann würde das Update zum späten Abend nach US-Zeit gefahren werden. Wir haben eine Zeitverzögerung von 6 Stunden zur US-Ostküste. Bei uns käme das Update mitten in der Nacht oder am frühen Morgen an. Die Wahrscheinlichkeit ist jedoch größer, dass der Patch sich noch um ein paar Tage verzögert.

Durch das XDK-Upgrade erwarten die Entwickler, dass der Patch auf der Xbox ca. 20 GB in Anspruch nimmt. Studio Wildcard ist sich bewusst, dass es sich hierbei um einen riesigen Patch handelt, sieht das Upgrade aber als notwendig.

PS4-Spieler können mit einem deutlich kleineren Patch rechnen.

Ark PS4, Xbox One: Primitive Plus kommt nicht mit dem neuen Patch

Das „Primitive Plus“-Update war fest für den neuen Patch von Ark Survival Evolved auf der PS4 und Xbox One eingeplant. Der alternative Spielmodus stand bereits in den Patchnotizen.

Mit Primitive Plus stehen den Spielern größtenteils nur Stein und Holz zur Verfügung. Erweiterte Ressourcen wie Metall können nicht benutzt werden.

Das XDK-Update hat für Studio Wildcard erst mal Vorrang. Die meisten Neuerungen für Konsole werden bei Ark Survival Evolved auf der Xbox durchgeführt und später zur PS4 importiert. Deswegen fällt das „Primitive Plus“-Update vorläufig auf beiden Endgeräten flach. Durch das XDK-Update besteht die Möglichkeit, dass durch das zusätzliche Aufspielen des alternativen Spielmodus ungeahnte Probleme auftauchen. Das Risiko möchte Studio Wildcard nicht eingehen und lieber einen Schritt nach dem anderen nehmen.

Das Update soll die PS4 und Xbox One auf den Stand von v255 bringen. Dieses Update hat auf der PS4 die Versionsnummer 1.14 und auf der Xbox One die Versionsnummer v751.

Die neuesten Update-Nachrichten zum Konsolen-Patch

Update 22 Uhr: Die neuesten Nachrichten – das PS4 Update soll morgen kommen am 16.3. Das Xbox One Update ist immer noch im Zertifizierungsprozess, man weiß also noch nicht, ob es noch heute Nacht aufgespielt wird. Die gute Nachricht: Es soll „nur“ 20 GB wiegen. Wir haben den Artikel entsprechend angepasst.

Update 16.3. 10:15 Uhr: Neueste Infos von Studio Wildcard. PS4 Update 1.14 zu ARK sollte heute am Donnerstag kommen (oder in der Nacht auf Freitag). Das ist ziemlich sicher. Für das Xbox Update zu ARK gibt es eine Chance, dass es am Donnerstag schon kommt – aber das ist unsicherer als das PS4 Update.

Update 17.3: 16:30: Das Update für die PS4 ist seit der Nacht von Donnerstag auf Freitag live – das ging gegen 2:30 Uhr online. Das Update für die Xbox One braucht noch. „Vielleicht“ kommt es noch heute, sind die neusten Informationen von Studio Wildcard. In den USA ist es jetzt erst früh am Morgen.


Die Patchnotizen für das neue Update auf der PS4 und Xbox One findet Ihr hier:

ARK: Xbox One, PS4 Patch 1.14 erwartet – Was steckt im neuen Update?

QUELLE twitlonger
Ark PS4: Patch 1.14 ist live – Xbox One Update wiegt 20GB, kommt später

Ark: Survival Evolved

PC PS4 Xbox One